3. Leighton Bussard

Quelle: flickr

Leighton Bussard

Leighton Buzzard, eine einnehmende Marktstadt, profitiert vom Grand Union Canal, der in den 1920er Jahren Birmingham mit London verband.

Wenn Sie ihm eine Weile nach Süden folgen, werden Sie in einige der schönsten Landschaften Bedfordshires mit Hecken und grünen, mit Schafen gespickten Feldern eintauchen.

Für eine Prise Glanz kann man Ascott House nicht schlagen, das sich auf einem 13 Quadratkilometer großen Gelände befindet und von Leopold de Rothschild in der Arts and Crafts-Mode Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde.

Und wenn Sie Kindern Landwege beibringen und sie mit Haustieren vertraut machen möchten, bietet Mead Open Farm eine Reihe von Aktivitäten wie Ponys und Flaschen fütternde Lämmer.

Nächster Artikel >>>