5. Flamborough

Quelle: flickr

Flamborough Leuchtturm

Flamborough ist mit einer von Menschenhand geschaffenen und natürlichen Pracht ausgestattet und liegt neben einer beeindruckenden Landzunge im Norden der Grafschaft.

Das Wahrzeichen von Flamborough Head ist der Leuchtturm, der seit mehr als 200 Jahren den Seeverkehr leitet und im Sommer betreten werden kann.

Die Kreidefelsen auf dem Vorgebirge sind majestätisch und Sie werden kleine Hinweise auf menschliches Eingreifen sehen: Es gibt einen früheren Leuchtturm aus dem 17. Jahrhundert, und die Landzunge vom Festland trennt den 3, 2 Kilometer langen bronzezeitlichen Deich, der gegen Angriffe von das Meer.

An den beiden Stränden, North und South Landing, sind Invasoren angekommen, und beide haben eine wilde Majestät.

Nächster Artikel >>>