10. Silverstone

Quelle: flickr

Silverstone-Schaltung

Auch Minuten von Brackley im Süden von Northamptonshire ist ein Dorf mit einem Namen, der allen Formel-1-Fans bekannt sein wird.

Silverstone liegt auf halbem Weg zwischen Northampton und Oxford und ist seit 1948 die Rennstrecke für den britischen Grand Prix. Die Geschichte dieser Strecke spiegelt die vieler Briten wider, die ursprünglich als Flugplatz, in diesem Fall als Bomberstation, begonnen hatten für die RAF. In den meisten Wochen, außer wenn es eine große sogar gibt, hat die Schaltung ein Menü von Fahrerfahrungen in Ferraris, Porsche, Aston Martins und einsitzigen Rennwagen.

Das Dorf Silverstone hat auch zwei Golfplätze, die Pay-and-Play willkommen heißen, und für eine komplette Abwechslung ist Catanger Llamas im benachbarten Towcester eine Lama-Farm in idyllischem Farmland.

Nächster Artikel >>>