8. Casa Ortiz

Quelle: Tamiu

Casa Ortiz Laredo

Casa Ortiz wurde im frühen 19. Jahrhundert erbaut und ist heute Teil des historischen Viertels von Laredo. Mit einer unglaublichen Aussicht auf Mexiko und wunderschönen Gärten rund um das Haus.

Ursprünglich ein Rastplatz für Reisende aus Mexiko, war es bekannt für seine Gastfreundschaft und seine Kämpfe zwischen Einheimischen und Überfällen.

Auch ein Zufluchtsort für den katholischen Klerus im frühen 20. Jahrhundert, als die katholische Kirche in Mexiko verfolgt wurde. Es ist jetzt Teil der Texas A & M International University und wird für Veranstaltungen, Touren und Bildungsveranstaltungen genutzt.

Nächster Artikel >>>