10 besten Aktivitäten in Laredo (TX)

2. Internationaler See Lake Casa Blanca Quelle: Bruceandmarysue Lake Casa Blanca Internationaler StaatsparkFünf Meilen nördlich der Innenstadt befindet sich der Lake Casa Blanca, ein Stausee am Chacon Creek.Es entstand in den 1950er Jahren, als ein Staudamm gebaut wurde, um einen Erholungsraum für die benachbarten Grafschaften zu schaffen.Di
3. Zacate Bach Quelle: Youtube Zacate BachInnerhalb der Stadtgrenzen und läuft zehn Meilen südlich, ist Zacate Creek. Der Bach spielte eine bedeutende Rolle im amerikanischen Bürgerkrieg, als eine Unionsarmee von 200 Mann versuchte, die Stadt zu erobern und 5000 Ballen Heu zu zerstören.Oberst Santos Benavides, der nur 42 Männer befehligte, stieß die Unionsarmee drei verschiedene Male in Zacate Creek in der heutigen Schlacht von Laredo zurück.Heute
4. Das historische Viertel San Agustin de Laredo Quelle: Texastreivel Historischer Bezirk San Augustin, LaredoSobald die gesamte Stadt Laredo, ist das historische Viertel jetzt im Herzen der Innenstadt. Die Straßen sind mit Ziegelsteinen gepflastert und die schöne Architektur spiegelt spanische und mexikanische Einflüsse aus dem 19. J
5. Lamar Bruni Vergara Planetarium Quelle: tamiu.edu Lamar Bruni Vergara PlanetariumDas Planetarium ist Teil des Campus der Texas A & M International University. Es ist ein einzigartiges Lehr- und Lernzentrum, das für öffentliche Veranstaltungen, Exkursionen und Sternbeobachtungsveranstaltungen geöffnet ist.Es
6. Fort McIntosh Quelle: usmilitariaforum Fort McIntoshDas 1849 gegründete Fort McIntosh (damals Camp Crawford) spielte eine wichtige Rolle im mexikanisch-amerikanischen Krieg und im amerikanischen Bürgerkrieg.Die Schlacht von Laredo fand in der Nähe der Festung statt. Einige der berüchtigten "Buffalo Soldiers", Einheiten von afroamerikanischen befreiten Sklaven, wurden hier stationiert.Wäh
7. Villa Antigua Border Heritage Museum Quelle: webheritage Villa Antigua Border Heritage MuseumDas zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaute Villa Antigua Border Heritage Museum war einst ein zweistöckiges Backsteinhaus, in dem die Kaufmannsfamilien von Laredo untergebracht waren.Es stellt jetzt die Art von großem Haus dar, das den San Agustín Bezirk bewohnte und es so großartig machte. De
8. Casa Ortiz Quelle: Tamiu Casa Ortiz LaredoCasa Ortiz wurde im frühen 19. Jahrhundert erbaut und ist heute Teil des historischen Viertels von Laredo. Mit einer unglaublichen Aussicht auf Mexiko und wunderschönen Gärten rund um das Haus.Ursprünglich ein Rastplatz für Reisende aus Mexiko, war es bekannt für seine Gastfreundschaft und seine Kämpfe zwischen Einheimischen und Überfällen.Auch ein
9. Die Kathedrale von San Agustin Quelle: Diözeseflaredo Kathedrale von San AgustinDie Kathedrale ist der Sitz der katholischen Diözese in Laredo. Im Herzen der Innenstadt zählt die Gemeinde über 280.000 Mitglieder.Es ist ein schönes Gebäude, das immer noch den Glanz einer vergangenen Ära bewahrt. Für d