8. Bamburgh

Quelle: flickr

Bamburgh

Auch in der Northumbria AONB zieht Bamburgh Urlauber für St Aiden Beach, hügelige Sanddünen und eine außergewöhnliche Burg.

Dieses mächtige Wahrzeichen steht auf einem vulkanischen Plateau und war der Thron der nordischen Könige von Northumbria, prahlte mit mittelalterlicher normannischer Architektur, aber mit einer Geschichte, die bis in die 400er Jahre zurückreicht.

Bamburgh hat einen anderen Blickwinkel: Das Dorf hat ein Museum für einen viktorianischen Bewohner, Grace Darling, die die Tochter des Longstone Lighthouse Wächter auf den Felsen vor der Küste war.

1838 rettete sie neun Menschen aus dem Wrack des Raddampfers von Forfarshire und wurde dabei zu einem nationalen Volkshelden.

Nächster Artikel >>>