7. Cayuga-See

Quelle: ddtvl

Cayuga-See

Der Cayuga Lake, der längste von New Yorks 11 Finger Lakes, ist ein Gletschersee in der Nähe der Stadt Ithaca und in der Nähe der Cornell University. Es ist das zweitgrößte dieser Seengruppe mit einer Fläche von 66 Quadratmeilen.

Der Cayuga Lake ist ein beliebter Ort für Bootsfahrer mit zwei Yachtclubs und einigen Bootsanlegestellen rund um die Küste. Es ist auch ein Hotspot für Sportangler, da es Seeforellen, Stint und Schwarzbarsch beherbergt.

Der See ist die Geschichte hinter vielen Folklore, wie zum Beispiel, wenn der See zufriert als Klassen am nahe gelegenen Wells College wird abgesagt. Es wird auch in der Alma Mater für Cornell University und Ithaca College erwähnt.

Nächster Artikel >>>