4. See Wallenpaupack

Quelle: flickr

See Wallenpaupack

Lake Wallenpaupack ist der drittgrößte See des Bundesstaates mit einer 84 Kilometer langen Küstenlinie und einer Tiefe von 18 Metern. Es ist ein Süßwassersee, der in den Pocono Bergen sitzt, die ein populäres Ferienziel ist.

Der See ist ein erstklassiger Erholungsort, wo man angeln, Boot fahren und schwimmen kann. Eislaufen und Eisfischen werden im Winter angeboten, und es findet sogar ein jährliches 'Ice Tee Golf Tournament' statt.

Die Uferlinie, dann der See ist ein Waldgebiet mit vielen Wanderwegen und Hütten zu vermieten. In der Vergangenheit war Lake Wallenpaupack die Heimat der Lenape-Indianer, die das Gebiet Wallenpaupack nannten; bedeutet 'Der Strom von schnellem und langsamem Wasser'.

Nächster Artikel >>>