Bekannt für seine hervorragende Lage an der Küste und erstklassige Lage zwischen dem Meer und den hoch aufragenden Bergen dahinter, liegt Santa Barbara an der kalifornischen Küste, an einem langen, wunderschönen Küstenabschnitt.

Perfekt eingebettet zwischen den Bergen und dem Meer; Santa Barbara hat jedem Besucher etwas zu bieten: Nur einen Tagesausflug von der Stadt entfernt sind Strände und Küstenurlaub, und im Landesinneren erwarten Sie Gebiete mit rauer Wildnis.

Besuchen Sie den Los Padres National Park für eine epische Berglandschaft oder reisen Sie auf hoher See zum Meeresschutzgebiet der Kanalinseln, wo Sie schnorcheln, tauchen und viele andere Wassersportarten ausüben können.

Nur die Straße von Santa Barbara entfernt liegt Los Angeles und das kultige Hollywood, so dass diejenigen, die ein Stück vom Stadtleben bevorzugen, Tagesausflüge in den Filmstudios und Straßen dieser berühmten amerikanischen Stadt unternehmen können.

1. Los Padres Nationalwald

Quelle: LA Nature Graphics / shutterstock

Los Padres Nationalwald

Los Padres National Forest ist eine riesige Fläche, die fast 8.000 Quadratkilometer von Kaliforniens Wald, Bergen und Landschaft umfasst.

Von Santa Barbara aus gibt es viele Möglichkeiten, die spektakulärsten Gebiete auf kurzen Tagesausflügen zu besuchen.

Dieser nationale Wald nimmt eine riesige Landmasse ein, die sich entlang der Küste des Staates von Los Angeles nach Big Sur erstreckt.

Die besten Abschnitte von Santa Barbara sind die Ynez Mountains: die gleichen Berge, die eine atemberaubende Kulisse für die Stadt selbst bilden.

Es gibt Gipfel zu besteigen, Seen zum Schwimmen und Wildnis, um im Los Padres National Forest verloren zu gehen.

2. Kanalinseln

Quelle: Bram Reusen / Shutterstock

Kanalinseln

Die Kanalinseln sind eine Gruppe von acht Inseln vor der Küste von Santa Barbara; von denen einige Teil eines Nationalparks sind; Ein großes Gebiet ist ein Meeresschutzgebiet.

Die Inseln, die Santa Barbara am nächsten sind, sind die besten, die man besuchen kann, da diese über eine kurze Bootsfahrt von der Stadt aus erreichbar sind und die Inseln sind, die den Kanalinseln-Nationalpark selbst bilden.

Die Landschaft ist zerklüftet, mit riesigen Klippen, die sich dramatisch aus dem Ozean erheben, und natürlichen Bögen, die sich durch jahrhundertelange Wettererosion aus den Wellen gebildet haben.

Die Tierwelt hier ist einzigartig, seit Jahrtausenden vom Festland geschützt, und es gibt viele Tierarten, die nirgendwo anders zu finden sind.

Die Gewässer beherbergen einige der vielfältigsten Meereslebewesen in Kalifornien und bieten unglaubliche Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten rund um die Inseln.

Sie werden nicht nur kleinere Fische und Meereslebewesen sehen, sondern auch große Meeressäugetiere. Zur richtigen Jahreszeit können Sie Wale beobachten.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

3. Gaviota-Staatspark

Quelle: José Antonio Perez / shutterstock

Gaviota-Nationalpark

Nur 30 Meilen westlich entlang der Küste von Santa Barbara, ist Gaviota State Park ein Gebiet von natürlicher Schönheit, die leicht von der Stadt aus erreichbar ist, aber bietet eine echte Flucht aus dem städtischen Leben.

Der Staatspark ist der Standort einer beliebten heißen Quelle, während Gaviota Beach ein großartiger Ort ist, um den Tag an der Küste zu verbringen, mit Sandstränden, an denen man sich zurücklehnen kann, und einigen großartigen Surfstränden, in die man eintauchen kann.

Es gibt einen Pier zum Flanieren, während ein beschwerlicher Wanderweg zum hohen Gipfel des Berges Gaviota führt. Mit über 700 Metern Höhe bietet es Besuchern einen weiten Blick über die umliegende Landschaft.

4. Santa Ynez Valley Weingüter

Quelle: Carolin Sonnenschein / shutterstock

Weingut Santa Ynez Valley

Im Santa Ynez Valley in der Nähe von Santa Barbara gibt es eine Reihe von Weingütern, die Trauben aus der ganzen Welt anbauen und beliebte und einzigartige Weine produzieren.

Das Tal selbst ist wunderschön, liegt zwischen zwei Bergketten und bietet ein windgeschütztes Klima, ideal für die Weinproduktion.

Dies ist Santa Barbara's Weinland; Es gibt Tagesausflüge von der Stadt mit Reiseveranstaltern, die den Transport anbieten - immer die beste Möglichkeit, um so viel Wein wie möglich zu probieren - oder Sie können sich Zeit nehmen und durch die spektakuläre Landschaft fahren, während Sie an den verschiedenen Weingütern entlang der Weg.

5. Hearst Schloss

Quelle: Omengramirez / shutterstock

Hearst Schloss

Hearst Castle ist ein historisches Wahrzeichen zwei Stunden nördlich von Santa Barbara entlang der Küste.

Das riesige, elegante Anwesen wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von dem wohlhabenden Geschäftsmann William Randolph Hearst erbaut und als "Enchanted Hill" bezeichnet. Wenn Herr

Hearst starb, das Anwesen wurde für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ist nun einfach als Hearst Castle bekannt geworden.

Es ist ein ungewöhnlicher Anblick, entlang der kalifornischen Küste zu sehen, und das kunstvoll gestaltete Haus und sein Anwesen können besucht werden, um mehr über die exzentrische Geschichte zu erfahren.

6. Santa Maria

Quelle: sirtravelalot / shutterstock

Weinberg in Santa Maria Kalifornien

Die Stadt Santa Maria liegt nur eine Stunde nördlich von Santa Barbara und Sie sollten sich Zeit nehmen, um die lokale Spezialität zu probieren: das Santa Maria BBQ.

Dies ist ein köstliches Stück Steak; gewürzt mit lokalen Aromen und grandios von regionalen Restaurants gegrillt.

Es ist ein Lieblingsgericht, das wegen seines besonderen Geschmacks und seiner ausgeprägten Qualität einen bemerkenswerten nationalen Ruhm erlangt hat.

Santa Maria ist auch für sein Weinland bekannt, und jedes BBQ sollte von einer feinen Verkostung des lokalen Jahrgangs auch begleitet werden.

7. Bakersfeld

Quelle: Richard Thornton / shutterstock

Bakersfeld

Ein Tagesausflug nach Bakersfield bringt Sie von der Küste in das Innere von Kalifornien.

Es ist eine große Stadt; eine der größten im Staat und Heimat wunderbarer Museen, die die Geschichte der Gegend erklären und gleichzeitig das Leben in Kalifornien zeigen.

Verpassen Sie nicht das California Area Living Museum und das Buena Vista Natural History Museum.

Rund um Bakersfield gibt es viele Outdoor-Erlebnisse wie Wandern und Wildwasser-Rafting.

8. Malibu

Quelle: turtix / shutterstock

Malibu

Malibu City ist bekannt für seine spektakulären Strände.

Dies ist ein Gebiet, wo die Reichen und Berühmten kommen, um allem zu entkommen.

Nur einen Steinwurf von Los Angeles entfernt, ist es ein Ort, an dem sich jeder auf einen Tagesausflug von Santa Barbara zurückziehen kann.

Die Gegend ist bei Surfern beliebt, und Sie können sie in der starken Brandung von einem Aussichtspunkt über dem Wasser am Malibu Pier beobachten.

Der berühmteste der Strände zu besuchen ist Malibu Lagoon: ein geschütztes Gebiet bekannt für seine Wellen und atemberaubende Natur.

9. Venedig

Quelle: telesniuk / shutterstock

Venice Beach, Los Angeles

Ein weiterer beliebter Strand ist in Venedig; südlich von Santa Barbara in der Gegend von Los Angeles.

Hier finden Sie eine lange Promenade, die dafür bekannt ist, dass Künstler und Künstler ihre Werke präsentieren, um die Menge zu unterhalten.

Es gibt auch Kanäle, daher der Name Venedig, und Sie können den ganzen Tag den Strand, die Promenade und die künstlerische Natur dieses interessanten Teils von Los Angeles erkunden.

10. Ventura

Quelle: Jon Bilous / shutterstock

Ventura

Ventura ist eine weitere Stadt, die Sie besuchen müssen, um seine spektakulären Strände zu sehen.

Auf halbem Weg zwischen Santa Barbara und Los Angeles ist es der perfekte Ort für einen Tagesausflug.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ventura sind die alte Mission San Buenaventura, die aus den frühen Tagen der spanischen Besiedlung in der Gegend stammt und mühsam in ihrer ursprünglichen Form wiederhergestellt wurde.

San Buenaventura Beach ist der beste Strand in der Gegend und beherbergt einen hölzernen Pier, an dem Touristen entlang der Küste entlang spazieren und herrliche Ausblicke genießen können.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

11. Punkt Mugu

Quelle: Focqus / shutterstock

Punkt Mugu

Point Mugu State Park ist ein kleines Naturschutzgebiet südlich von Santa Barbara, aber es ist wirklich beeindruckend, wenn es um spektakuläre Landschaften geht.

Es gibt nur fünf Meilen Küste, aber dies ist einer der ursprünglichsten Küstenlinie, die Sie in der Gegend finden können.

Das kleine Kap ragt in den Ozean hinaus und es gibt dramatische Klippen, Sanddünen und ungewöhnlich geformte Gipfel, die man in diesem kompakten Gebiet der Wildnis bewundern kann.

12. Sycamore Mineral Springs

Quelle: booking.com

Bergamotte Mineral Springs

Die Sycamore Mineral Springs, die am Avila Beach entlang der Küste nördlich von Santa Barbara liegen, sorgen für einen erfrischenden und entspannten Tagesausflug.

In diesem Gebiet gibt es natürlich heiße Quellen, und das Wasser wird zum Sycamore Spa geleitet, um den Besuchern Entspannung zu bieten, die sich in den heißen Quellen des Hanges mit spektakulären Ausblicken zurücklehnen oder unter den Wasserfällen der Minerallagune stehen können.

13. Morro Bay

Quelle: Alexander Demyanenko / shutterstock

Morro-Felsen in der Morro-Bucht

Morro Bay ist eine Stadt, die für ihren Felsen berühmt ist.

Es ist ein beeindruckender Felsbrocken, und die Reise von Santa Barbara lohnt sich, um Zeuge zu werden.

Morro Rock, am Eingang des Hafens in Morro Bay gefunden, überschattet die Stadt komplett.

Es ist ein riesiger vulkanischer Stöpsel, der durch einen kurzen Damm mit dem Festland verbunden ist, und obwohl das Besteigen des Felsens verboten ist, ist es immer noch überwältigend, einfach vom Ufer aus zuzuschauen - es ist so ungeheuerlich.

14. Anaheim

Quelle: James Kirkikis / Shutterstock

Paradies Pier, Anaheim

Anaheim ist die Heimat von Disneyland und ein Tagesausflug wird eine aufregende Abwechslung zu den Stränden und Nationalparks rund um Santa Barbara sein.

Dies ist ein Themenpark in der Mitte; Sie können die acht Themenlandschaften im Park von Disneyland erkunden und den ganzen Tag Achterbahnen fahren.

Du wirst vielleicht Schwierigkeiten haben, alles in nur einem Tag zu sehen, aber zumindest wirst du Spaß haben, es zu versuchen.

15. Hollywood

Quelle: Sean Pavone / shutterstock

Hollywood-Zeichen u. LA

Das ikonische Hollywood ist nur einen Tagesausflug von Santa Barbara entfernt.

Hier können Sie die berühmten Straßen entlang laufen, den Lebensstil der Stars erkunden und die Filmstudios besuchen.

Dies ist das Herz und die Seele der Filmindustrie und sollte nicht verpasst werden.

Der beste Teil ist natürlich, das weltberühmte Hollywood-Zeichen auf dem Hügel persönlich zu sehen.

Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar in einem Live-Film-Set spazieren gehen.

Nächster Artikel >>>