15 besten Seen in Indiana

2. See Maxinkuckee Quelle: flickr See MaxinkuckeeDer zweitgrößte natürliche See in Indiana, der Lake Maxinkuckee, ist ein acht Quadratkilometer großer See in der Nähe der Stadt Culver. Die ersten Bewohner des Sees waren Mound Builder, aber heute ist es ein beliebter Erholungssee.Angeln ist eines der beliebtesten Dinge, die hier zu tun sind, die das ganze Jahr über verfügbar ist. Einhe
3. See Wawasee Quelle: debjustsoldit Lake WawaseeLake Wawasee ist Indias größter natürlicher See mit einer Oberfläche von 12 Quadratkilometern und einer durchschnittlichen Tiefe von 6, 7 Metern. Der See liegt südöstlich der Stadt Syrakus und wurde zuvor als Turkey Lake bezeichnet, so wie es in der Turkey Creek Township ist.Der S
4. Patoka-See Quelle: commons.wikimedia Patoka-SeeDer zweitgrößte Stausee von Indiana, der Patoka-See, erstreckt sich über drei Bezirke im südlichen Teil des Staates. Der Patoka Lake Dam befindet sich oberhalb des Stausees, der zum Hochwasserschutz am Patoka River errichtet wurde.Der Patoka-See ist ein schöner Stausee, in dem mehrere Zugvögel und eine Vielzahl von Fischen leben. Es i
5. See Monroe Quelle: flickr See MonroeEtwa 10 Kilometer von der Stadt Bloomington entfernt, ist der Lake Monroe der größte See in ganz Indiana. Der See ist über 4.300 Hektar groß und erstreckt sich über zwei Landkreise.Lake Monroe ist umgeben von Indianas einziger staatlich geschützter US-Wildniszone; das Charles C. Deam
6. See Shafer Quelle: flickr See ShaferDer Lake Shafer wurde in den 1920er Jahren aus dem Staudamm des Tippecanoe River erbaut und ist ein 5, 22 Quadratkilometer großer Stausee in der Nähe der Stadt Monticello in Indiana. Heute ist es ein beliebtes Erholungsgebiet, das viel Einkommen für White County generiert.De
7. James Lake Quelle: flickr James LakeDer Lake James liegt in der nordöstlichen Ecke von Indiana und ist ein natürlicher See mit der besten Wasserqualität des Landes. Es ist Teil der James Lake Kette im Steuben County und erstreckt sich auch in das benachbarte Michigan.Die Woodland-Indianer waren die ersten Menschen, die an der 28, 2 Kilometer langen Küste des Sees lebten, gefolgt von den Indianern von Miami und Potawatomi. Am
8. Barbee See Quelle: Barbecue Barbee SeeDieser Süßwassersee besteht aus sieben miteinander verbundenen Seen in Indias Kosciusko County. Barbee Lake wurde durch schmelzende Gletscher während der Pleistozän-Ära gebildet.Auf dem 346 Hektar großen See gibt es mehr als 2.000 Wohnhäuser, von denen die meisten im Norden liegen. Es gi
9. Eagles Mill Lake Quelle: flickr Cagles Mill LakeAuch bekannt als Cataract Lake, ist Eagles Mill Lake ein Reservoir, das in der Nähe der Gemeinde von Cataract sitzt. Es ist Teil der Lieber State Recreation Area im westlichen zentralen Teil von Indiana.Der Cagles Mill Lake wurde 1953 mit dem Aufstau von Mill Creek gebaut.