Mit fünfzig verschiedenen Staaten, aus denen man wählen kann, ist es schwierig zu wissen, wo man anfangen soll, wenn man über einen Umzug in die USA nachdenkt. Norden, Osten, Süden oder Westen, jeder Staat hat etwas Wunderbares zu bieten, sollten Sie sich entscheiden, es zu akzeptieren. Wie wäre es mit dem Mittleren Westen? Wie wäre es mit Nebraska?

1, 9 Millionen Menschen leben, ist Nebraska zwischen South Dakota und Kansas von Norden nach Süden eingeklemmt; mit Wyoming und Colorado im Westen, Iowa und Missouri im Osten. Dieser sehr nachbarschaftliche Staat wird durch die Route 80 durchschnitten, die Sie mit dem Rest des Landes verbindet.

Wann immer Sie einen neuen Ort zum Leben suchen, gibt es eine Reihe von Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Es ist schwierig, einen Weg zu finden, Informationen über öffentliche Schulleistungen, den Zugang zu Pendlerstraßen und Kriminalitätsstatistiken an einem Ort zu sammeln, ohne Stunden in die Erstellung einer umfassenden Tabelle zu investieren.

Andere Faktoren wie die Meinungen der bestehenden Bewohner sind auch von großem Wert, denn Statistiken erfassen nicht unbedingt das wahre Wesen eines Ortes.

Mit all diesen Faktoren und ein paar mehr für ein gutes Maß, haben wir eine Liste der besten Orte zum Leben in Nebraska zusammengestellt, um Ihren Entscheidungsprozess ein bisschen leichter zu machen.

1. Papillion

Quelle: Atomic Energy505 / Wikimedia

Papillion

Die Stadt Papillion mit knapp 20.000 Einwohnern ist die Stadt in Sarpy County, einem Vorort von Omaha.

Obwohl es ein innerstädtisches Gebiet ist, gibt es in der Umgebung von Papillion viele Grünflächen; nämlich Walnut Creek Lake, Tara Hills Golfplatz und Halleck Park. All das sind alle beliebten Papillion Hangouts.

Wenn es um die fünf besten Orte in einem Staat geht, sprechen die idealen Statistiken sehr für sich selbst. Die Meinung der Einheimischen bestätigt die Gründe, warum solche Orte so hoch sind. Das gilt auch für Papillion. Einwohner sagen, dass Papillion 'für jede Person, jedes Alter, jedes Tier geeignet ist. Es ist ein fantastischer Ort, um zu leben und eine Familie zu erziehen. Es wird wirklich nicht viel besser als das.

2. La Vista

Quelle: Paltron / Wikimedia

La Vista

In einem sehr nahen zweiten Platz nach Papillion ist ein weiterer Vorort von Omaha, La Vista. Etwas kleiner als Papillion, beherbergt La Vista 16.800 Menschen.

La Vista ist ein weiterer Vorort mit glänzenden Statistiken; außergewöhnlich niedrige Kriminalitätsraten und 28 herausragende öffentliche Schulen, von denen viele ein A-bewertetes Bildungsprogramm anbieten.

La Vista ist eine sehr beliebte Gegend mit der tausendjährigen Generation, der beste Ort in Nebraska für diese demografische Realität. Mieten ist hier sehr erschwinglich, das könnte seine Beliebtheit bei den jüngeren Leuten erklären, bei $ 882 im Durchschnitt pro Monat, das ist keine wirkliche Strecke für ein arbeitendes, zusammenlebendes Paar.

Median home Wert ist ein sehr angemessener $ 140.000. Da 56% der Bewohner in eigenen Häusern leben, gibt es eine langjährige Community-Basis für Neuankömmlinge.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

3. Lincoln

Quelle: Katherine Welles / shutterstock

Lincoln

Lincoln ist, wie gesagt, die Hauptstadt von Nebraska. Als solche ist dies die am weitesten entwickelte Stadt im Staat, mit dieser Entwicklung kommt solide Infrastruktur und viele Beschäftigungsmöglichkeiten.

Lincoln, eine Stadt, in der 269.700 Menschen leben, hat eine natürlich höhere Kriminalitätsrate. Dies ist jedoch kein wirkliches Problem, die Bewohner versichern schnell, dass dies ein sicherer und gastfreundlicher Ort zum Leben ist; Wie immer sind es ein paar Schurken, die die Zahlen fallen lassen und die Kriminalitätszahlen verfälschen.

Lincoln ist in der Tat in den Top-15-Städten in den USA ein Haus zu kaufen. Median home Wert ist ein sehr vernünftiger $ 147.100. Es gibt viele Immobilien auf dem Markt zu jeder Zeit.

Für $ 245.000 konnte man in ein Familienhaus mit 5 Schlafzimmern und 3 Badezimmern investieren. Wenn Sie nach etwas Demütigem suchen, dann würde eine Investition von 184.000 $ Sie sehen lassen, dass Sie ein wunderbares Nebraskan 3-Schlafzimmer, 2-Badezimmer Gehöft erwerben,

4. Omaha

Quelle: Henryk Sadura / Shutterstock

Omaha

Als Counting Crows sangen "Omaha, irgendwo in Mittelamerika" und es ist wahr. Mitten im Herzen der USA an der Ostgrenze von Nebraska finden wir die allseits beliebte Stadt Omaha mit 440.000 Einwohnern, mehr als die Landeshauptstadt Lincoln.

Omaha hat mehr als 150 öffentliche Schulen für Eltern zur Auswahl, von denen die besten zwanzig einen hervorragenden A-Status haben.

Obwohl Omaha eine große Stadt in Nebraska ist. Es gibt viele freistehende, klassische amerikanische Häuser. Der Gesamt-Stil der Immobilien in Omaha ist ziemlich ästhetisch, in Bezug auf Investitionen erhalten Sie sicherlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein charmantes Familienhaus mit 3 Schlafzimmern und 2 Bädern am Rande des CBD erfordert eine Investition von nur 199.950 $.

5. York

Quelle: cityofyork.net

York

Nur 7.000 Menschen leben hier, in vielen Teilen der Welt gilt York als kleine Stadt, leider wird es in den USA technisch als Stadt eingestuft. Diese Kleinstadt ist weniger als eine Autostunde von der Hauptstadt Nebraska Lincoln entfernt, was bedeutet, dass es viele Beschäftigungsmöglichkeiten gibt, sollten Sie für eine kleine tägliche Fahrt offen sein.

Hauspreise in York sind ziemlich ideal, der Medianwert des Eigentums in der Gegend ist $ 115.200, das ist mehr als $ 50.000 im nationalen Durchschnitt. Nicht überraschend, York ist der zweitbeste Ort, um ein Haus in Nebraska zu kaufen.

Einheimische sind daran interessiert zu erwähnen, dass York ein wunderbarer Ort ist, um eine Familie zu gründen. Mit den zahlreichen Parks und interaktiven Ausstellungen und den Museen für Kinder gibt es viel zu tun, um eine junge Familie zu beschäftigen, aktiv zu machen und zu unterhalten.

6. Wayne

Quelle: Ali Eminov / Flickr

Wayne

Laut einem langfristig Aufenthaltsberechtigten ist Wayne die Heimat einiger der nettesten Menschen, die Sie jemals treffen dürfen. Diese kleine Stadt hat nur 5.553 Einwohner; Viele von ihnen leben in einfachen Familienhäusern. Das Gemeinschaftsgefühl in Wayne ist stark und die Menschen sind stolz auf ihre nachbarschaftliche Lebenseinstellung.

Wayne ist voll von großen, unabhängigen Restaurants und Cafés. Achten Sie darauf, bei Udder Delights, einem festen lokalen Favoriten, vorbeizuschauen!

Monatsmiete in Wayne ist außergewöhnlich niedrig und die verfügbaren Eigenschaften sind ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. In manchen Gegenden ist die Qualität einer Immobilie, die nur 516 Dollar im Monat einbringt, zweifelhaft, aber in Wayne wird Ihnen diese kleine, ausgehende Pension ein sicheres und gemütliches Zuhause bieten.

7. Chadron

Quelle: Ammodramus / Wikimedia

Chadron

Ähnlich wie Wayne hat die kleine Stadt Chadron eine Einwohnerzahl von knapp 6.000 Menschen. Versteckt in Dawes County grenzt Chadron an den Nebraska National Forest. Im Gegensatz zu vielen anderen Orten im Bundesstaat hat Chadron leichten Zugang zu grüner Wildnis statt zu sandigen, wilden Ebenen.

Es gibt einige einfache Parallelen zwischen Wayne und Chadron. Beide haben phantastisch niedrige mittlere Monatsmieten, gute öffentliche Schulen und eine kleine freundliche Gemeinschaft von ständigen Bewohnern.

Chadron ist ein Arbeiterviertel mit einem durchschnittlichen Haushaltseinkommen von 39.000 Dollar pro Jahr. Man kann mit Sicherheit sagen, dass Chardon das Salz des Jahres, hart arbeitende Nebraskaner, beherbergt.

Obwohl es sich um ein Vorstadtgebiet handelt, gibt es in Chardon eine ländliche, fast dorfähnliche Atmosphäre, die einen willkommenen Kontrast zum innerstädtischen Leben bietet.

8. Bellevue

Quelle: Ammodramus / Wikimedia

Bellevue

Zurück in die Vororte von Omaha gehen wir, dieses Mal Besuch der Nachbarschaft von Bellevue. Es gibt sehr wenig, nicht über Bellevue zu lieben. Es scheint, dass es etwas Idealistisches gibt, in den Vororten von Omaha zu leben, und Bellevue ist keine Ausnahme.

Wenn Sie nach einer Immobilie suchen, in die Sie als Projekt investieren können, dann ist Bellevue vielleicht die richtige Gegend für Sie. Im Moment gibt es Immobilien auf dem Markt unter der $ 50.000 Marke, für 3-Schlafzimmer und mehrere Badezimmer. Dieser anfänglich niedrige Preis lässt viel Geld für Renovierungen und Dekorationen frei, so dass Sie Ihr eigenes Haus in Bellevue selbst erstellen können.

Obwohl in den Vororten von Papillion und La Vista, Immobilien sind wie sie sind, warten Immobilien in Bellevue nur auf eine Injektion von Charakter und ein bisschen TLC.

9. Kearney

Quelle: K. Bradley Washburn / Shutterstock

Kearney

In Buffalo County ist die unterschätzte Stadt Kearney. Wenn Leute darüber nachdenken, nach oder in Nebraska zu ziehen, fällt es oft Lincoln oder Omaha ein. Wenn Sie den Lebensstil der Stadt suchen, aber keine wirkliche Anziehungskraft auf Lincoln oder Omaha haben, dann sollte Kearney ernsthaft in Betracht gezogen werden.

32.200 Menschen nennen Kearney stolz nach Hause. Es gibt eine angemessene Anzahl von Restaurants und Restaurants in Kearney, wie Sie es von einer Stadt erwarten würden; Die Chicken Coop Sports Bar & Grill und die Fanatics Sports Bar sind beliebte Treffpunkte für Einheimische.

Niedrige Kriminalität, eine gute Auswahl an Schulen und eine kulturell und wirtschaftlich vielfältige Bevölkerung tragen zur starken Gemeinschaftsatmosphäre hier in Kearney bei, zu der sich jede Familie gerne fühlen würde.

10. Chalco

Quelle: sevenMaps7 / shutterstock

Chalco

Obwohl Lincoln die Hauptstadt von Nebraska ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass Nebrasker eine größere Affinität zu Omaha haben. Dies spiegelt sich in den zahlreichen Vororten der Stadt wider, die in unseren 15 besten Orten in Nebraska, einschließlich Chalco, leben.

Chalco ist einer der günstigeren Vororte von Omaha in Bezug auf die Immobilienkosten. Median home Wert ist 138.000 $, anders als in La Vista, wo Sie selten Wechsel von 150.000 $ erhalten. Die durchschnittliche monatliche Miete ist auch bei 730 USD billiger.

Chalco wird offiziell als der zweitbeste Vorort eingestuft, um eine Immobilie in Nebraska zu kaufen. Angesichts dieser Kosten ist es nicht schwer zu verstehen, warum.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

11. Gretna

Quelle: shannonpatrick17 / Flickr

Gretna, Nebraska

Ein weiterer idealistischer Vorort von Omaha ist Gretna. Sicherlich eines der wohlhabenderen Viertel am Rande des CBD. Die Hauspreise in Gretna sind etwas steiler als in anderen Vororten, aber dies wird durch das höhere durchschnittliche Haushaltseinkommen ausgeglichen.

Die Lebenshaltungskosten in Gretna sind nicht viel größer als in anderen Gebieten um Omaha, es ist der Wert des Eigenheims, der es zu einem exklusiveren Gebiet macht.

Die Bewohner von Gretna sind froh, dass die Tatsache, dass die Nachbarschaft von Omaha und Lincoln fast gleich weit entfernt ist, bedeutet, dass die Arbeitsmöglichkeiten nicht knapp sind.

Dies ist eine ziemlich sportliche Stadt, es gibt viele verschiedene Sportmannschaften, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

12. Seward

Quelle: lsommerer / Flickr

Seward

Seward ist auf dem Papier nahezu fehlerfrei. Heimat von 7.100 Menschen, die alle hier leben. Es gibt viele Gesundheits- und Fitnesseinrichtungen und der Zugang zu Aktivitäten im Freien wie Wandern ist leicht erreichbar.

Seward ist die perfekte kleine Pendlerstadt für Lincoln, tatsächlich fahren täglich viele Einwohner in die Landeshauptstadt.

Für junge Berufstätige lohnt es sich, Seward zu wählen, sowohl die durchschnittlichen Hauspreise als auch die mittleren Mieten sind ziemlich niedrig. Das Sparen, um auf die Grundstücksleiter zu gelangen und gleichzeitig Ihre Karriere in der Stadt zu fördern, ist eine praktikable Option, während Sie in Seward leben.

Kriminalität ist in Seward fast nicht existent, die Gemeinschaftsethos sind stark und die Bewohner sind stolz auf ihre nachbarschaftlichen Einstellungen.

13. Bennington

Quelle: Ammodramus / Wikimedia

Bennington

Komfortabel im Süden des Highway 36 gelegen, ist Bennington vom Arbeitszentrum von Omaha aus leicht zu erreichen.

Obwohl Bennington eher suburbane Stadt mit nur 1.600 Einwohnern ist, ist es eher ein Dorf. Freundliche Bewohner kennen sich und nehmen regelmäßig an gemeinschaftsorientierten Veranstaltungen teil. Vielleicht wegen der kleinen Gruppe von Bewohnern oder der nachbarschaftlichen Einstellung, die sie angenommen haben, aber so oder so, Bennington gilt als der zweit sicherste Vorort von Nebraska.

Die Einheimischen merken an, dass Bennington ein aufstrebendes Gebiet ist, die Wohnungen und die Infrastruktur verbessern sich und wir können davon ausgehen, dass diese kleine Nachbarschaft in den nächsten Jahren in die Ränge aufsteigen wird.

14. Ralston

Quelle: Jared Winkler / Wikimedia

Ralston

Der nördliche Nachbar von La Vista, Ralston, ist 5.997 Einwohner. Es gibt wenige herausragende Schulen in Ralston, weshalb es in unserer Liste der besten Orte, um in Nebraska zu leben, fällt, aber mit ausgezeichneten Schulen in La Vista, sollten die Eltern wenig darauf achten.

Aufgrund der erschwinglichen Lebenshaltungskosten, der niedrigen Kriminalitätsrate und der Nähe zum Stadtzentrum von Omaha, hat Ralston eine vielfältige Bevölkerung von Einwohnern, sowohl ethisch als auch in Bezug auf die wirtschaftliche Lage. Dies hilft, eine lebendige und vielseitige Atmosphäre in der Gegend zu schaffen.

Lokale Leute sagen, dass Ralston ein schöner Ort ist, um eine Familie aufzuziehen, ruhig und sicher.

15. Waverly

Quelle: Ammodramus / Wikimedia

Waverly

Und schliesslich ist die Stadt Waverly unsere Liste der 15 besten Orte in Nebraska. Mit einer Bevölkerung von 3.600 Menschen ist Waverly ein ruhiger und entspannter Ort zum Leben. Es gibt reichlich Grünflächen, um als Bewohner von Waverly zu genießen; Wayne Park und Jaycee Park zum Beispiel.

Der mittlere Heimatwert ist hier $ 154.000, also teurer als wünschenswerte Gebiete wie Chalco. Das heißt, die mittlere Miete liegt weit unter dem nationalen Durchschnitt bei $ 592, wenn Sie in Nebraska wohnen wollen, um zu sparen, um auf die Grundstücksleiter zu gelangen, dann wäre Waverly ein guter Anfang.

Die Menschen vor Ort sind von der Qualität der Unterkünfte und der freundlichen und einladenden Art ihrer Mitbewohner begeistert.

Nächster Artikel >>>