Berühmt für seine Sandstrände, Sonnenschein und Beuteltiere, Australien ist eine Traumreise für viele Reisende weltweit. Aber die Besucher sind oft angenehm überrascht zu sehen, dass das Lucky Country viel mehr zu bieten hat als erwartet: von einem kargen Outback bis zu üppigen Regenwäldern, einer außergewöhnlichen Flora und Fauna, zwei der weltweit faszinierendsten Fundstätten und Museen von Weltrang. Galerien und Restaurants, Australien hat wirklich für jeden etwas zu bieten.

Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass diese 15 Empfehlungen wirklich nur der Beginn Ihres australischen Abenteuers sind; Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie auf dem Heimflug bereits Ihren nächsten Besuch planen!

Lasst uns die besten Orte in Australien erkunden:

1. Sydney

Quelle: flickr

Sydney

Australien ist Australiens bekanntestes Reiseziel, Sydney ist die Stadt für viele Touristen und die größte Stadt Australiens.

Sydney ist eine pulsierende Metropole mit über 4 Millionen Einwohnern und berühmt für seine ausgezeichnete Küche, sein Nachtleben, seine Einkaufsmöglichkeiten und seine kulturellen Sehenswürdigkeiten. und natürlich das Sydney Opera House! Sie sollten mindestens ein paar Tage hier verbringen, aber wenn Sie in Eile sind, sind einige der besten Sehenswürdigkeiten der Stadt das Powerhouse Museum, Manly, Darling Harbour, Circular Quay, Paddington Märkte, Taronga Zoo und die Royal Botanic Gardens.

Oder nehmen Sie den Hop-On / Hop-Off-Bus - mit 34 ausgewiesenen Haltestellen und aufschlussreichen Kommentaren sehen Sie einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Sydneys und haben viel Spaß!

Nächster Artikel >>>