11. Melbourne

Quelle: flickr

Melbourne

Melbourne ist eine pulsierende Metropole, die für ihre außergewöhnliche Café-Kultur bekannt ist - ihr Kaffee wurde zum besten der Welt gewählt, wobei Rom und Wien übertroffen werden - sowie seine lebendige Kulturszene, aufregendes Nachtleben, köstliche Restaurants und Boutiquen.

Verschiedene Viertel haben ihre eigene Kultur und es lohnt sich besonders, Fitzroy, Richmond Road und Chinatown zu besuchen, um einen Vorgeschmack auf das zu bekommen, was Melbourne so besonders macht!

Der Crown Casino Komplex ist auch ein Vergnügen; weit mehr als nur ein Kasino, bietet der Komplex eine ausgezeichnete Auswahl an gehobenen Einkaufsmöglichkeiten, 5-Sterne-Restaurants, Nachtclubs und vieles mehr.

Docklands ist auch ein großartiger Ort für einen Kaffee oder eine Mahlzeit.

Die staatliche Kunstgalerie und das Museum sind beide hervorragend und die Queen Victoria Markets sind eine belebte, aufregende und köstliche Attraktion.

Sie können vom Eureka Skydeck aus auch einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen, aber vielleicht ist der meiste Spaß in Melbourne nur ein Spaziergang durch die vielen Gassen und Arkaden in der Stadt und erlebt seine einzigartige Atmosphäre.

Nächster Artikel >>>