5. Falmouth

Quelle: flickr

Falmouth

Viele Dinge tragen zu Falmouths Ruhm als Urlaubsort bei.

Zuerst wird die Mündung des Flusses Fal in den dritttiefsten Naturhafen der Erde erweitert.

Sie können diesen Ort für Wanderungen nicht schlagen, und auf dem Wasser können Sie von Dorf zu Dorf auf Bootsfahrten springen, an die Sie sich Ihr ganzes Leben erinnern werden.

Dann ist da noch der Hafen der Stadt, wo die Weltwagendörfer ins Leben gerufen wurden und wo die amerikanische Flotte im Zweiten Weltkrieg stationiert war.

All dies ist im National Maritime Museum dokumentiert, und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Es gibt den bezaubernden Trebah Garden, familienfreundliche Strände, skurrile Geschäfte und die Küstenburg von Henry VIII, Pendennis Castle.

Nächster Artikel >>>