2. Niamey

Quelle: commons.wikimedia

Niamey

Mehr als 1, 3 Millionen Menschen leben, arbeiten und spielen in der Hauptstadt Niamey und machen es zum wahren menschlichen Herzen Niger.

Die Stadt erstreckt sich über die Flussläufe des Niger im Südwesten und bietet fantastische Märkte unter freiem Himmel und ein überraschend berauschendes Nachtleben nach Einbruch der Dunkelheit (schauen Sie sich die Bierkneipen rund um Yantala Ancien an - und erinnern Sie sich an die strikten Trinkgesetze) !). Internationale Restaurants, die Pizzas und Pastas anbieten, mischen sich mit den würzigen Kreationen der afrikanischen Küche, während die knolligen blauen Kuppeln der Großen Moschee nicht zu übersehen sind!

Nächster Artikel >>>