7. Óbidos

Quelle: flickr

Óbidos

Umgeben von mehreren mittelalterlichen Mauern mit einer maurischen Burg in der Mitte, befindet sich Óbidos auf einem Hügel mit erstaunlichen Aussichten. Die Hauptattraktionen der Stadt sind das historische Zentrum und seine mittelalterliche Burg, die heute eine Pousada (staatliches Hotel) ist. Das mittelalterliche Ambiente des Ortes sorgt für einen bemerkenswerten Spaziergang, während Sie sich durch die verwinkelten Kopfsteinpflasterstraßen schlängeln. Sie werden an vielen kleinen Plätzen voller lebhafter Aktivitäten vorbeikommen, kleinen Cafés und Geschäften und weiß getünchten Privathäusern, die mit bunten Blumen geschmückt sind. Verpassen Sie nicht die Capela de São Martinho, Igreja Matriz de Santa Maria oder die Igreja do Senhor da Pedra. Genießen Sie das Old Music Festival im Oktober und das International Chocolate Festival jeden März.

Nächster Artikel >>>