15 besten Orte in Slowenien zu besuchen

2. Bled Quelle: flickr Bleder SeeDie Menschen werden Ihnen sagen, dass Slowenien aussieht wie aus einem Märchen, brütenden Schlössern und grünen Wäldern, und die malerische Stadt Bled ist keine Ausnahme. Die Stadt verfügt über einen gläsernen See, der ideal ist für Bootsfahrten zu der kleinen Insel im Zentrum, die eine eigene Kirche hat, oder wenn Sie etwas aktiveres bevorzugen, können Sie wählen, Kajak oder Kanu fahren. Radfahren
3. Škocjan Höhlen Quelle: flickr Škocjan HöhlenBesuchen Sie das Naturwunder der Höhlen von Škocjan und wissen Sie, dass Sie auch in einem UNESCO-Weltkulturerbe sowie der höchsten Halle der Höhlen in ganz Europa sind. Die Höhlen befinden sich in einem riesigen Canyon, der unterirdisch positioniert ist und Sie können von einer Seite zur anderen über eine Brücke gehen, die Ihnen erlaubt, das Ausmaß dieses Höhlensystems zu verstehen. Besucher der
4. Vogel Quelle: flickr VogelSlowenien ist nicht gerade als Ski-Destination bekannt, obwohl es in den Sommermonaten in höheren Lagen sogar schneien sollte. Über dem unglaublich schönen Bohinjer See erhebt sich Vogel, wo Sie entweder Downhill- oder Langlaufloipen genießen können. Je nach Können und Kondition gibt es verschiedene Abschnitte. Eine
5. Laško Quelle: flickr LaškoWenn Sie das Gefühl haben, dass Sie etwas Ruhe und Entspannung brauchen oder einfach ein Bad in einem wohltuenden warmen Bad nehmen möchten, sollten Sie das Thermalwasser der Stadt Laško nicht verpassen. Man sagt, dass die Gewässer heilende und verjüngende Eigenschaften haben, und Einheimische und Besucher haben sich seit Jahrhunderten in der Gegend angesiedelt, um zu baden.
6. Rogatec Freilichtmuseum Quelle: holidaysinslowenia Rogatec FreilichtmuseumWenn Sie ein etwas anderes Museum erleben möchten, dann besuchen Sie das Freilichtmuseum Rogatec, das rund um einen Bauernhof liegt. Der Schwerpunkt des Museums ist es, die Besucher über die lokalen Bräuche und Volkstraditionen Sloweniens zu informieren, und es gibt kunsthandwerkliche Aktivitäten und Workshops, in denen Sie Brot backen, Korbflechten oder sogar Schmieden ausprobieren können. Es
7. Postojna Höhle Quelle: flickr Postojna HöhleUnmittelbar außerhalb der Stadt Postojna befindet sich die Höhle von Postojna, eine Karsthöhle in Form von eindringenden Blasen und schäumenden Felsen, dank des natürlichen Kalksteins, der vom Wasser des Flusses Pivka aufgelöst wird, aus dem die Karsttopographie hervorgeht. Die Hö
8. Logarska Dolina Quelle: flickr Logarska DolinaLogarska Dolina ist ein Tal in den Alpen, das sich für sanfte Wanderungen durch jahrhundertelange Wälder eignet. Das Tal stammt tatsächlich aus der Eiszeit und befindet sich an der Stelle eines Gletschers, als das Becken geschaffen wurde, das die Gegend wie eine Mulde aussehen lässt. Fü
9. Predjama Schloss Quelle: flickr Predjama SchlossFür eine wirklich ehrfurchtgebietende Erfahrung, gehen Sie zu Predjama Castle. Erstens ist dies eine Meisterleistung der Ingenieurskunst wie keine andere, da die Burg in der Mündung einer Höhle auf einer Klippe errichtet wurde, die über 120 Meter hoch ist. Al