6. Granada

Quelle: flickr

Die Alhambra, Granada

Die Stadt Granada ist berühmt für ihren Platz in der mittelalterlichen Geschichte, besonders in der Zeit der Mauren, und viele Besucher strömen in die Region, um den mächtigen und majestätischen Palast der Alhambra zu sehen.

Das Gebäude, das im 11. Jahrhundert von einem Sultan erbaut wurde, hatte auch den doppelten Zweck, als Festung zu dienen. Es gibt viel zu sehen, einschließlich der traditionellen maurischen Architektur und eine Geschichtsstunde in den verschiedenen Perioden der Eroberung in Spanien.

Neben der arabischen Architektur können Sie auch klassische katholische Klöster wie Monasterio de la Cartuja besuchen oder einfach die verwinkelten und charmanten gepflasterten Straßen bewundern.

Halten Sie Ausschau nach lokalen Straßenkunst und Graffiti, die oft in Granada zu finden sind, ein Zeichen der künstlerischen und oft politischen Natur dieser Stadt.

Nächster Artikel >>>