14. Canterbury

Quelle: flickr

Canterbury-Kathedrale von oben

Canterbury ist vielleicht am besten bekannt für seine Kathedrale, die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, sowie für die berühmten "Canterbury Tales" von Geoffrey Chaucer aus dem 14. Jahrhundert. Es gibt eine große Anzahl von historischen Sehenswürdigkeiten in Canterbury, darunter die Überreste der Stadtmauern, eine Burg aus der normannischen Zeit und St. Augustine's Abbey. Die Stadt ist klein im Vergleich zu vielen anderen in der Region, aber immer noch beherbergt eine Fülle von Museen und Theatern, einschließlich der Marlowe Theater, das das ganze Jahr über Musik, Theater, Tanz und Auftritte bietet.

Nächster Artikel >>>