13. Daylesford

Quelle: flickr

Daylesford

Daylesford ist ein wunderschöner Kurort, ungefähr anderthalb Stunden von Melbourne entfernt, was es bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt macht.

Ursprünglich als Goldgräberstadt gegründet, ist Daylesford seit einem Jahrhundert ein beliebtes Badeziel.

Die Stadt ist berühmt für ihre natürlichen Mineralquellen. Das breitere Gebiet der Stadt und der Umgebung ist Heimat für über 80% des australischen sprudelnden Mineralwassers.

Dailles ist nicht nur für seine vielen Spas bekannt, sondern auch für seine Weingüter, Galerien, Restaurants und seinen herrlichen Seeblick.

Die Wombat Hill Botanical Gardens sind auch eine schöne Attraktion und der atemberaubende Hepburn Regional Park ist nur einen Steinwurf entfernt.

Nächster Artikel >>>