13. Portinatx, Ibiza

Quelle: flickr

Portinatx, Ibiza

Wenn Sie hier an einem weißen Strand mit Pinienbäumen faulenzen und auf die ruhigen aquamarinfarbenen Gewässer blicken, werden sich Ibizas Superclubs weit weg fühlen.

Portinatx ist ein Resort in einer Bucht an der zerklüfteten Nordküste Ibizas, mit drei Stränden, alle kompakt, aber alle mit Sonnenliegen und genügend Einrichtungen ausgestattet, um zu verhindern, dass Sie sich zu weit bewegen müssen.

Die Mauern der Buchten Playa Porto Beach, S'Arenal Gros und S'Arenal Petit sind lang genug, um einen perfekten Schutz vor den Elementen zu bieten.

Das Wasser ist kristallklar, Taucher und Schnorchler lieben es hier.

Trotz des Kleinstadtgefühls von Portinatx ist die touristische Infrastruktur sehr modern, mit einer überraschend großen Auswahl an gehobenen All-inclusive-Hotels und -Appartements.

Nächster Artikel >>>