5. Victoria-by-the-Sea, Prinz Edward Insel

Quelle: flickr

Victoria-by-the-Sea

Victoria-by-the-Sea besteht aus nur vier Blöcken, die mit bunt bemalten Häusern übersät sind. Es ist eine attraktive Stadt, die an den Ufern der Northumberland Straight sitzt.

Die Stadt ist zu einer Art Enklave für Künstler geworden, obwohl sie auch einen Großteil ihrer Landwirtschaft und Hummerfischerei bewahrt. Es gibt kleine Kunstgalerien zu besuchen, sowie Restaurants, die frischen Fang des Tages servieren.

Die 200 freundlichen Einwohner von Victoria-by-the-Sea sind eine starke Gemeinschaft, aber auch gastfreundlich. Es gibt einige großartige Restaurants, kleine Theater und gemütliche Unterkünfte.

Nächster Artikel >>>