11. Mahone Bay, Nova Scotia

Quelle: flickr

Mahone Bucht

Diese malerische Seestadt hat nur 900 Einwohner, aber es ist ein hübscher kleiner Ort, der für seine historischen hölzernen Bootsgebäude bekannt ist. Die Stadt liegt am Ufer der Mahone Bay und ist ein recht romantisches Reiseziel.

Der Hafen ist berühmt für seine Ansichten von drei prominenten Kirchen, die oft auf Postkarten der Provinz zu sehen sind. Es ist auch für seine gehobenen Restaurants und Boutiquen bekannt, die auf die Masse der Touristen, die jeden Sommer besuchen, gerecht werden.

In der Umgebung der Mahone Bay finden Sie zahlreiche Wege zum Wandern, Radfahren und Skifahren. Besuchen Sie das Mahone Bay Museum, um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren.

Nächster Artikel >>>