13. Fort Smith, Nordwest-Territorien

Quelle: flickr

Wood Buffalo National Park in der Nähe von Fort Smith

Fort Smith liegt am Slave River im südöstlichen Teil der Northwest Territories. Es war früher ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen der westlichen Arktis und Kanada, heute ist die Stadt ein wichtiges Touristenziel.

Fort Smith ist das Tor zu Kanadas größtem Nationalpark. der Wood Buffalo Nationalpark. Viele Besucher kommen auch hierher, um Kajak oder Rafting auf dem Fluss zu machen oder das jährliche South Slave Friendship Festival zu genießen.

Zusätzlich zu seiner atemberaubenden natürlichen Umgebung bietet Fort Smith auch einige Indoor-Attraktionen, die einen Besuch wert sind. Dazu gehören das Northern Life Museum und Cultural Center und seine zahlreichen historischen Gebäude.

Nächster Artikel >>>