9. Monroe, Connecticut

Quelle: flickr

Monroe, Connecticut

Fairfield County liegt in Monroe in der Nähe geschäftiger Großstädte wie New York City, aber weit genug entfernt, dass Sie immer noch die Ruhe des Landes haben. Die Stadt erhielt ihren Namen von James Monroe, dem fünften Präsidenten der USA. Eine Stadt, die immer noch aus der Kolonialzeit aussieht, machen einen kurzen Abstecher und stoppen hier, um neue Energie zu tanken.

Bringen Sie Ihr Fahrrad mit und gehen Sie auf die Trails - es gibt viele Radwege für angehende Radfahrer. Oder bleiben Sie in der Stadt und verbringen Sie einige Zeit damit, Bierkenner bei der Veracious Brewing Company zu werden. Sie können sich im Last Drop Coffee Shop über eine Tasse nüchtern lassen, bevor Sie herumlaufen und die malerische Stadt genießen. Genießen Sie ein gutes Essen in der Carl Anthony's Trattoria und nehmen Sie sich Zeit zum Atmen, nachdem Sie Ihre Sorgen in der Großstadt vergessen haben.

Nächster Artikel >>>