10. Washington

Quelle: flickr

Das Tupper-Haus, Washington, Georgia

Washington ist eine langsamlebige kleine Stadt mit starken Verbindungen zu ihrer Rolle im Unabhängigkeitskrieg - die Gebäude, Geschäfte und das Essen scheinen alle aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen. Hier können Sie sich Schlachtenschauen anschauen, Maultierpower feiern und in vielen Antiquitätengeschäften einkaufen, die den Hauptplatz säumen.

Die Anspielung auf die Revolutionäre Ära ist sogar im Namen der Stadt. Washington wurde natürlich nach dem ersten US-Präsidenten George Washington benannt. Die Region war Schauplatz einer der berühmtesten Schlachten des Unabhängigkeitskriegs, der Schlacht von Kettle Creek, die britische Truppen in Georgien zurückdrängte.

Nächster Artikel >>>