15 beste Kleinstädte in Georgien zu besuchen

2. Dublin Quelle: Wikipedia Haus auf Bellevue Allee in Dublin, GADie kleine Stadt Dublin ist ein Tor zu einer wunderschönen Tierwelt und beheimatet lebendige Kultur.Sehen Sie sich eine Aufführung im Theatre Dublin an, das dafür bekannt ist, großartige Musiker und Künstler aller Art zu empfangen.Und
3. Peachtree Quelle: flickr See PeachtreePeachtree ist der perfekte Zufluchtsort für Reisende, die sowohl entspannend als auch auf Erkundungstour gehen. In Peachtree sind Golfwagen die bevorzugte Transportmethode. Sie können ganz einfach ganze Tage auf den Naturpfaden wandern, Golf spielen, Aufführungen im Frederick Brown Jr. A
4. Cartersville Quelle: flickr Bartow County Gericht, Cartersville, GeorgiaFür Geschichtsfans und Kulturtouristen ist Cartersville ein Muss in Georgien. Reisende können erfahren, wie das Land im Booth Museum und im Bartow History Museum und im Rose Lawn Museum über die lokale Grafschaft Bartow expandierte. F
5. Toccoa Quelle: flickr ToccoaDie kleine Stadt Toccoa an den Ausläufern der Blue Ridge Mountains bietet wunderschöne Naturlandschaften und Einblicke in die Militärgeschichte des Südens.Toccoa war einst ein World-World-II-Fallschirmjägerlager, das Besucher heute noch besuchen können. Im Currahee Military Museum können Sie mehr über die Fallschirmjäger und Soldaten erfahren, die im Camp ausgebildet wurden. Es gibt
6. Jekyll Insel Quelle: flickr Treibholz Strand, Jekyll Island. GeorgiaSogar Georgier wagen sich auf den Urlaub nach Jekyll Island, eine kleine Stadt inmitten von Stränden, Sumpfland und Eichen. Diese Stadt ist ideal für aktive Reisende, die Kajak fahren, Vögel beobachten, wandern, Boot fahren, etwas über die lokalen Alligatoren lernen, reiten und Golf spielen auf einem der vier preisgekrönten Golfplätze.Jekyl
7. St. Marys Quelle: flickr St. Marys, GeorgiaSt. Marys ist eine Küstenstadt in Georgia mit einem starken Fokus auf die Erhaltung ihrer Geschichte durch schöne Architektur und Hafen. Obwohl es kürzlich von Hurrikan Matthew getroffen wurde, haben fast alle Geschäfte und Attraktionen wieder geöffnet. Die
8. Senoia Quelle: flickr SenoiaEs gibt viele historische Sehenswürdigkeiten wie das Buggy Shop Museum, das Senoia Area History Museum, viktorianische Gasthäuser und die Callaway Gardens in und in der Nähe von Senoia. Die Stadt ist stolz darauf, ihr Erbe durch seine Architektur und Veranstaltungen zu bewahren. S
9. Blauer Rücken Quelle: flickr Apfelgarten, Blue Ridge, GeorgiaMüde vom Stadtleben? Halten Sie bei Blue Ridge an, einer kleinen Bergstadt, die von Wasserfällen, Bäumen, Flüssen und Wildtieren im Chattahoochee National Forest umgeben ist. Fast alles, was Sie hier unternehmen können, bringt Sie zurück in die Natur und ermöglicht es Ihnen, die Ruhe eines Waldes zu genießen. Erkunde