15 besten Kleinstädte in Kentucky zu besuchen

2. Shelbyville Quelle: flickr Shelbyville, KentuckyWenn Sie ein Reiter oder besessen von Pferden sind, ist Shelbyville ein Muss in Kentucky. Obwohl Louisville, die Heimat des Kentucky Derby, den größten Anspruch auf Ruhm in Sachen Pferdesport hat, gibt es in Shelbyville, einer kleinen Stadt, die jährlich eine Pferdeshow veranstaltet, viel Spaß. Sh
3. Bardstown Quelle: flickr Willett Brennerei - Bardstown, KentuckyBardstown ist für Bourbon-Liebhaber, die Bourbon Capital of the World. Drei der bekanntesten Brennereien von Barton 1792, Heaven Hill und Willett Distillery sind hier zu Hause. Es wäre eine gute Idee, einen ausgewiesenen Fahrer zu finden, der Sie durch die Verkostungsräume dieser kleinen Stadt bringt.We
4. Rosine Quelle: flickr Geburtsort von Bill MonroeBluegrass-Fans aus der ganzen Welt strömen in Rosine, die kleine Stadt, in der Bill Monroe, der Vater des Bluegrass, seine musikalische Magie geschaffen hat. Bluegrass-Pilger können das Haus von Bill Monroe, die Spielstätten, in denen er gespielt hat, und sein Grab besuchen. B
5. Berea Quelle: flickr Berea, KentuckyBerea ist eine von Kentuckys Kunstzentren des Staates, die verschiedene Arten von Malern, Musikern, Textildesignern und Bildhauern anzieht. Es beherbergt eine lebhafte Gemeinschaft, die sich ständig erneuert und gegenseitig unterstützt, um ihre beste Arbeit zu veröffentlichen. D
6. Hodgenville Quelle: flickr Hodgenville, KentuckyGeburtsort von Abraham Lincoln, hat Hodgenville eine wichtige Verbindung zur Geschichte im Laufe der Jahrzehnte gehalten. Diejenigen, die Lincolns Erbe verfolgen wollen, können dies tun, indem sie die üppigen Waldwege im Abraham Lincoln Birthplace National Historical Park und im Abraham Lincoln Boyhood Home erkunden, wo Honest Abe die Grundlagen seiner Ausbildung erlernt hat.
7. London Quelle: flickr Laurel County Gerichtsgebäude, London, KentuckyLondon, Kentucky, ist eine kleine Stadt, die sowohl Bewohner als auch Reisende anspricht, die vom Outdoor-Lifestyle besessen sind. London ist der perfekte Ausgangspunkt, um Naturattraktionen wie den Daniel Boone National Forest, den Rockcastle River, den Laurel River und den Laurel Lake, den Levi Jackson State Park und vieles mehr zu erkunden.
8. Pikeville Quelle: flickr Pikeville, KentuckyWenn Sie eine abgerundete Ansicht von allem sehen wollten, was Kentucky zu bieten hat, aber nur eine Stadt besuchen konnte, wäre Pikeville ein unglaublicher Anwärter.Outdoor-Enthusiasten können die Appalachen erkunden, reiten, wandern, Mountainbike fahren, Kajak fahren und sogar Zipline fahren.Au
9. Glasgow Quelle: Wikimedia Glasgow, KentuckyMit dem Slogan "Ein bisschen Schottland in Kentucky" ist Glasgow sicherlich eine kleine Stadt, die anders als irgendwo sonst im Staat ist. Die Anspielung auf Schottland findet während der jährlichen Scottish Highland Games statt.Glasgow ist der perfekte Ausgangspunkt, um einige der bemerkenswertesten Naturdenkmäler Kentuckys zu erkunden, wie den Mammoth Cave National Park - ein Paradies für Spelunken, das Brigadoon State Nature Reserve, die Diamond Caverns und den Barren River Lake. Ab