12. Osthafen

Quelle: flickr

Osthafen

Geografie-Fans werden einen Kick bekommen, den östlichsten Punkt in den Vereinigten Staaten von Amerika zu besuchen. Diese kleine Stadt hat mehr Charakter als ihre benachbarten Ferienorte und erlebte in den letzten Jahren eine gewisse Renaissance.

Besuchen Sie Eastport, um eine bescheidene Küstenstadt mit einer blühenden Kulturszene zu sehen. Schauen Sie sich die Aufführungen im Eastport Arts Centre an und besuchen Sie das Tides Institute und das Museum of Art für Ausstellungen von lokalen Kunstwerken. Die Stadt ist auch einzigartig am Meer positioniert, wo starke Strömungen und Gezeiten ein gastfreundliches Klima für alle Arten von Fisch schaffen. Der Fisch lockt alle Arten von Adlern und Seelöwen und macht Eastport zu einer der besten Städte in Maine, um Wildbeobachtungen zu machen.

Nächster Artikel >>>