12. Wien, Maryland

Quelle: flickr

Wien, Maryland

Im Dorchester County gelegen, wurde Wien überraschenderweise nicht von Österreichern gegründet, wie man vielleicht glaubt, sondern wurde zuerst von den Engländern besucht, als Captain John Smith während seiner Erkundungen den Nanticoke Indianern begegnete. Es liegt günstig am Fluss Nanticoke und ist von üppigem Grün umgeben.

Wenn Sie nicht gerade damit beschäftigt sind, das Flussufer zu erkunden oder mit dem Kanu unterwegs zu sein, sollten Sie bei Layton's Chance Vineyard and Winery vorbeischauen, um ein paar Gläser köstlichen Weins zu genießen. Übernachten Sie im ruhigen Tavern House, das direkt am Wasser liegt und eine spektakuläre Aussicht bietet. Beobachten Sie den Sonnenuntergang am River Pavilion oder entlang der Waterfront South und trennen Sie sich von der Hektik des Stadtlebens.

Nächster Artikel >>>