2. Ely, Minnesota

Quelle: Wikipedia

Bärn-Kopf-See-Nationalpark, Ely, Minnesota

Ely ist eine kleine Stadt auf der Vermilion Iron Range und an einem Eingangspunkt für die Boundary Waters Canoe Area Wilderness, eine wahre Oase für Naturliebhaber. Ursprünglich von Pelzhändlern besiedelt, sah das Gebiet bis zum Goldrausch am Lake Vermillion im Jahr 1865 keine nennenswerte Zuwanderung. Während nicht viel Gold abgebaut wurde, wurde Eisenerz entdeckt und zu einem wichtigen Teil der Wirtschaft. Ironischerweise wurde die Stadt zu Ehren eines Bergbaumanagers benannt, der Ely nie besuchte.

Schnappen Sie sich Ihre Wanderschuhe und gehen Sie auf die Trails - es gibt mehrere Wildniswanderungen in der Umgebung, wie der Echo Trail, eine ehemalige Forststraße, oder der Trezona Trail, der Sie zu den alten Eisenerzabbaubetrieben bringt. Ely ist auch der Startpunkt für die Boundary Waters Canoe Area Wilderness, ein Ziel für Kanufahrer und Angler, und ist die beliebteste Wildnis in den Vereinigten Staaten. Wenn du vor deinen Abenteuern auf Vorrat aufstocken musst, gibt es viele Geschäfte, die darauf warten, dir die benötigte Ausrüstung zu liefern.

Nächster Artikel >>>