3. Ste. Genevieve, Missouri

Quelle: flickr

Ste. Genevieve, Missouri

Gegründet von den französisch - kanadischen Kolonisten Ste. Genevieve war die erste organisierte europäische Siedlung auf der Westseite des Mississippi und ist die älteste permanente europäische Siedlung in Missouri. Benannt nach dem Schutzpatron von Paris, Ste. Genevieve wurde kurz nach dem Französisch-Indianischen Krieg von der französischen auf die spanische Kontrolle verlegt, obwohl sie nie ihre französischen Bräuche oder Charakter verlor.

Was könnte charmanter sein als südliche Gastfreundschaft mit französischem Flair? Sie werden hier nicht enttäuscht sein. Besuchen Sie die alten historischen Stätten in der Altstadt: Bolduc House Museum oder Felix Valle House State Historic Site. In wahrer französischer Form warten viele Weingüter auf Ihren Besuch: Crown Valley Winery, Watertower Winery oder Weingarten Vineyard. Machen Sie eine Wanderung im Hickory Canyons und genießen Sie ein köstliches Essen im Midway Bar & Grill. Legen Sie Ihre Füße hoch und entspannen Sie sich im Inn St Gemme Beauvais, es fühlt sich an, als wären Sie in Frankreich, ohne den langen Flug zu nehmen.

Nächster Artikel >>>