5. Rachel

Quelle: flickr

Kleine A'Le'Inn

Rachel, eine Bevölkerung von sage und schreibe 75 Leuten, spricht Reisende an, die sich für das interessieren, was außerhalb der Atmosphäre unseres Planeten existiert. Besuchen Sie das "Earthlings Welcome" -Zeichen im Little A'Le'Inn der Stadt, einem Hotel, Restaurant und Drehkreuz für UFO-Jäger und leidenschaftliche Menschen, um Geschichten zu erzählen, die unverblümt aus dieser Welt stammen. Aufgrund seiner Nähe zur Area 51 hat Rachel eine unheimliche Atmosphäre, die nur persönlich erlebt werden kann. Sie können alle Arten von Alien themed Souvenirs und Beweismittel erfassen.

Und wenn die Augen nicht nach UFOs in den Himmel blicken, gehen die Leute auf Geocaching, einer der besten Orte, um nach modernen Schätzen im Staat Ausschau zu halten.

Rachel ist auch ein Ausgangspunkt für die Erkundung der Mount Irish Wilderness, einem 28.000 Hektar großen Park mit Kalksteinformationen und Heimat von Dickhornschafen.

Nächster Artikel >>>