4. Hancock

Quelle: discovermonadnock

Hancock

Hancock ist eine kleine Stadt in der Monadnock Region, die gemeinhin als das Herz von New England betrachtet wird. Fast jedes Gebäude im Zentrum der Stadt befindet sich im National Register of Historic Places. Die Glocke des Revere & Son im Haus der Versammlungshäuser aus dem 19. Jahrhundert kann während des ganzen Tages gehört werden. Es ist eine freundliche Stadt mit einem starken Gemeinschaftsgeist (viele Geschäfte haben einfach ein Ehrensystem für Einkäufe), das alle Besucher willkommen heißt.

Wenn Sie in Hancock sind, sollten Sie im 789 erbauten The Hancock Inn übernachten, was es zum ältesten Gasthaus in New Hampshire macht. Von hier aus können Sie durch das Harris Center for Conservation Education wandern, wandern oder einfach nur in der Stadt spazieren gehen - kein Auto erforderlich. Es gibt ständig Sommerkonzerte, Kunstaufführungen und andere Veranstaltungen für Einheimische und Besucher gleichermaßen.

Nächster Artikel >>>