10. Saratoga Springs

Quelle: flickr

Saratoga Springs

Nördlich von Albany liegt Saratoga Springs, von New Yorkern als einer der besten Orte des Staates bezeichnet. Im 17. Jahrhundert von englischen Kolonisten gegründet, spielte das Gebiet eine entscheidende Rolle in der amerikanischen Revolution.

Die Stadt ist heute für Pferderennen und Kultur bekannt. Es ist die Heimat des Philadelphia Orchestra und der New York City Ballet Summer Residencies. Im Laufe seiner 200-jährigen Geschichte kamen viele Besucher in die berühmten Mineralquellen, die der Stadt ihren Namen gaben.

Nächster Artikel >>>