15 besten Kleinstädte in North Carolina zu besuchen

2. Bad, North Carolina Quelle: flickr Bad, North CarolinaDie älteste Stadt in North Carolina und gegründet im Jahre 1705, war Bath strategisch an der Mündung des Pamlico River positioniert. Beide sind reich an Geschichte und im Grunde eine amerikanische Stadt; die ersten Siedler waren französische Hugenotten, die auf der Suche nach Religionsfreiheit den Atlantik überquerten. Als
3. Hillsborough, North Carolina Quelle: flickr Hillsborough, North CarolinaLange vor der Ankunft der Europäer wurde Hillsborough von amerikanischen Ureinwohnern bewohnt. Hillsborough wurde dort gegründet, wo der Great Indian Trading Path den Eno River trifft. Die Stadt hat tatsächlich eine Nachbildung des ursprünglichen indianischen Dorfes am Eno-Fluss bewahrt, sowie über 100 Gebäude von Gebäuden aus dem 18. und 1
4. Kitty Hawk, North Carolina Quelle: flickr Kitty Hawk, North CarolinaWenn der Name der Stadt Kitty Hawk eine Glocke läutet, ist es wahrscheinlich, weil Sie sich noch an diese Klasse in der Schule erinnern, wo Sie über die Erfindung des Flugzeugs durch die Wright-Brüder erfuhren, als Sie sich eine Zeit vorstellen wollten, in der Flugreisen nicht existierten. D
5. Pinehurst, North Carolina Quelle: flickr Pinehurst, North CarolinaWillkommen in der Golf-Oase von North Carolina! Das historische Zentrum von Pinehurst Resort, ein bedeutender Teil der Altstadt, wurde wegen seines Designs und seiner Bedeutung in der Geschichte des Golfsports zum National Historic Landmark District ernannt
6. Saluda, North Carolina Quelle: flickr Saluda, North CarolinaSaluda befindet sich an der Spitze der Saluda Grade, einer steilen Eisenbahnlinie. Umgeben von Grün und Natur, stammt "Saluda" aus dem Cherokee-Wort, das "grüner Mais" bedeutet. Durch die Eisenbahnindustrie verwandelt, wurde Saluda zu einem Urlaubsort, der auch nach dem Eisenbahn-Zeitalter noch eins war.
7. Banner Elch, North Carolina Quelle: flickr Banner Elch, North CarolinaBanner Elk liegt am charmanten Elk River und war ursprünglich ein Jagdgebiet der Cherokee, bevor es Mitte des 19. Jahrhunderts von der Familie Banner besiedelt wurde. Die Stadt hat immer noch dieses holzige Gefühl und ist ein perfektes Ziel für einen rustikalen Urlaub. M
8. Sylva, North Carolina Quelle: flickr Sylva, North CarolinaIm Westen von North Carolina in den Plott Balsam Mountains liegt Sylva in der Nähe der östlichen Band Cherokee Reservation. Es würde jeden Filmfan interessieren zu wissen, dass ein paar Filme innerhalb der Stadtgrenzen gefilmt wurden, einschließlich der flüchtigen, mit Hollywood-Star Harrison Ford und Deliverance. Fra
9. Heiße Quellen, North Carolina Quelle: flickr Heiße Quellen, North CarolinaEtwas außerhalb der geschäftigen Stadt Asheville bietet Hot Springs eine entspannte Umgebung für diejenigen, die Ruhe und einen Spa-Urlaub suchen. Eingebettet in die Appalachen, liegt dieses malerische Reiseziel in der Nähe des Treffpunkts des French Broad River und Spring Creek und hat die einzigen heißen Quellen in North Carolina.Machen