5. Jamestown

Quelle: Shutterstock

Beavertown Leuchtturm

Mit seinem klassischen New England Charme und viel zu tun, ist Jamestown eine kleine Stadt, die Sie sehen müssen, um das Beste von Rhode Island zu erleben. Wenn Sie abenteuerlustig sind, mieten Sie ein Kajak und paddeln Sie nach Dutch Island, wo Sie durch Fort Greble schlendern können, eine Festung, die vom Bürgerkrieg bis zum Zweiten Weltkrieg genutzt wurde. Heute ist es aufgegeben.

Verbringen Sie einen halben Tag mit der Erkundung des nahegelegenen Beavertown Lighthouse und Parks und machen Sie anschließend einen Spaziergang um das Conanicut Island Sanctuary. Andere malerische Orte sind der Fort Wetherill State Park. Steigen Sie an Bord der Jamestown Newport Ferry ein und aus, um Jamestown Village, Rose Island, Fort Adams, den Ann Street Pier und Perotti Park zu sehen. Wenn Sie ein Hin- und Rückflugticket haben, können Sie so oft ein- und aussteigen, wie Sie möchten.

Nächster Artikel >>>