Tennessee ist ein kleiner Staat im Süden der Vereinigten Staaten. Der Staat ist von Land umgeben, aber mit üppigen Tälern und Flüssen gefüllt. In Nashville, der zentral gelegenen Landeshauptstadt, liegt auch das Herz der Country-Musikszene. Dieser südländische Charme und die lebendige Musikkultur werden auch außerhalb der City-Hubs fortgesetzt. Gehen Sie hinter das Steuer und begeben Sie sich zu dem kleineren, ländlichen Charme, den Tennessee Ihnen auch bieten kann.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der besten Städte in Tennessee :

1. Townsend, Tennessee

Quelle: flickr

Great Smoky Mountains Heritage Centre

Eine kleine Stadt in Blount County, Tennessee, Townsend ist einer von drei Zugangspunkten zum berühmten Great Smoky Mountains National Park. Erstmals von Indianern bewohnt, ist das Gebiet um die Stadt seit 2000 v.Chr. Besiedelt! Ein wenig in jüngerer Zeit, die Cherokee behaupteten das Land in den 1600er Jahren bis zu bewegen, um europäische Siedler im späten 18. Jahrhundert zu vermeiden. Eine Schatzkammer der Geschichte von Smoke Mountains, Townsend ist das friedlichste Tor zum Park - es sieht am wenigsten Verkehr.

Schätzen Sie die Stadt jedoch nicht ab! In Townsend befinden sich das Great Smoky Mountains Heritage Centre und das Museum der Little River Railroad and Lumber Company. Townsend hat vor kurzem hart gearbeitet, um die Natur zu bewahren, nachdem es von der Holzindustrie fast zerstört wurde, und Sie können ein paar Tage hier verbringen, um sich wieder mit der erhaltenen Wildnis zu verbinden. Besuchen Sie den Nationalpark und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Smoky Mountains - vergessen Sie nicht Ihre Kamera. Besuchen Sie die Tuckaleechee Caverns und campen Sie auf dem Cades Cove Campground.

Nächster Artikel >>>