15 besten Kleinstädte in Vermont zu besuchen

10. Shelburne Quelle: flickr Shelburne, VermontAuf der Suche nach Luxus? Am Ufer des malerischen Lake Champlain befindet sich Shelburne - ein Vorort von Burlington. Menschen kommen um sich verwöhnen zu lassen und zu protzen. Das Shelburne Museum, die Shelburne Farms und die Vermont Teddy Bear Company sind auch ein Familienziel.
11. Manchester Quelle: flickr Manchester, VermontAlle Käufer anrufen! Verpassen Sie nicht die Factory-Outlets und andere spektakuläre Einkaufsmöglichkeiten in Manchester. Hier treffen New Yorker und Europäer in den letzten Jahren auf die besten und besten Angebote. Von High-End-Einzelhandel, charmante Boutiquen und alle Schnäppchen, werden Sie nicht aufhören können.Manche
12. Grafton Quelle: flickr Grafton, VermontVor langer Zeit war Grafton der wichtigste Postkutschenhalt zwischen Albany und den Green Mountains. Sie sind seit fast zwei Jahrhunderten Gastgeber für Besucher. Viele der ursprünglichen Gebäude in den Bergen wurden restauriert, um ein authentisches New England Gefühl zu vermitteln.Wen
13. Großartige Insel Quelle: flickr Großartige Insel, VermontGrand Isle ist etwa 35 Quadratmeilen - fast 19 davon sind Wasser. In der Region der Inseln und Farmen des Staates gelegen, ist Grand Isle ein Fischerort. Die Ed Weed Fischkulturstation befindet sich hier, eine von nur fünf im Staat. Das älteste Blockhaus in New England ist auch hier. Hy
14. Charlotte Quelle: flickr Charlotte, VermontSynonym mit dem Champlain Valley ist Charlotte. Gegründet im späten 18. Jahrhundert, ist die wachsende Stadt vor allem landwirtschaftlich geprägt. Obstgärten, Molkereien, Zuckerbüsche, Beeren, Honig, Vieh und Getreide florieren hier. Charlotte hat sogar ein Weingut, das von den Besuchern viel Lob erhalten hat.Moun
15. Craftsbury Quelle: flickr Craftsbury, VermontPicture Rolling Hills, Streikposten Zäune, Familienfarmen und grüne Wälder. Sie sehen Craftsbury, Vermont. Die Stadt besteht aus fünf Dörfern mit zusammen etwa 1.200 Einwohnern und ist eine klassische Americana.Kommen Sie im Winter zum Skilanglauf und Schneemobilfahren, im Frühjahr zum Ahornsüßen, im Juli zum Antiques and Uniques Festival und im Herbst zum herbstlichen Herbst.
New England hat einen Ruf für natürliche Schönheit und Vermont zeichnet sich als außergewöhnlich atemberaubend aus. Es gibt einen malerischen Charme über Vermont, dem man schwer widerstehen kann. Sie sind voll von kleinen Städten, sie haben in der Regel ein Dorfzentrum, eine Hauptstraße, historische Architektur, einzigartige Boutiquen und Geschäfte und ein Gemeinschaftsgefühl, das seinen Charakter definiert. Unabhäng