7. Prosser, Washington

Quelle: flickr

Prosser, Washington

Am Fluss Yakima gelegen, wurde Prosser von Indianern bewohnt, lange bevor Europäer eintrafen. In den 1880er Jahren fuhr die Northern Pacific Railroad viele Züge durch das Gebiet, aber in jüngerer Zeit haben Weingüter statt dort wegen der Lage von Prosser auf dem Fluss geöffnet.

Ein perfektes Ziel für die Weinkenner oder Weinliebhaber, kommen Sie nach Prosser, um die Weinberge zu besichtigen und die lokalen Weine zu probieren. Verschiedene jährliche Verkostungen werden abgehalten, um Wein zu feiern, wie zum Beispiel: Erntedankfest im Weinland, Frühlingsfassproben, Rotwein und Schokolade, oder das süße Refugium - eine Kombination aus süßen Weinen und Essen. Entspannen Sie sich und genießen Sie ein paar Gläser und entspannen Sie sich in einer der örtlichen Unterkünfte, wie dem Inn at Desert Wind Winery.

Nächster Artikel >>>