15 beste Kleinstädte in Washington zu besuchen

3. La Conner, Washington Quelle: flickr La Conner, WashingtonEingebettet in Skagit County, Washington, ist La Conner ein beliebtes Urlaubsziel für Einheimische und Staatsgäste gleichermaßen. Das La Conner liegt am Swinomish Channel und ist ein historisches Viertel im National Register of Historic Places. K
4. Leavenworth, Washington Quelle: flickr Leavenworth, WashingtonIm Landkreis Chelan erwartet Sie Leavenworth. Die gesamte architektonische Gestaltung des Stadtzentrums ist bayerischen Dörfern nachempfunden. Leavenworth, ursprünglich eine Holzgemeinde, erlebte in den 1960er Jahren ein Facelifting zur Revitalisierung der lokalen Wirtschaft und übernahm das zuvor erwähnte bayerische Dorfdesign, um mehr Besucher zu gewinnen.Das
5. Port Townsend, Washington Quelle: flickr Port Townsend, WashingtonPort Townsend mit seiner erstklassigen Lage an der nordöstlichen Spitze der Olympic Peninsula und vielen viktorianischen Gebäuden ist die einzige Stadt in Jefferson County, die sich sowohl für Naturliebhaber als auch für Geschichtsinteressierte eignet. Ei
6. Poulsbo, Washington Quelle: flickr Poulsbo, WashingtonPoulsbo, auch "Wikingerstadt" oder "Kleines Norwegen" genannt, hat seinen Namen von einer kleinen Stadt in Norwegen: "Pauls Stadt". So benannt von einem der norwegischen Siedler, der es gegründet hat, ist Poulsbo seit den 1880er Jahren in Liberty Bay etabliert.
7. Prosser, Washington Quelle: flickr Prosser, WashingtonAm Fluss Yakima gelegen, wurde Prosser von Indianern bewohnt, lange bevor Europäer eintrafen. In den 1880er Jahren fuhr die Northern Pacific Railroad viele Züge durch das Gebiet, aber in jüngerer Zeit haben Weingüter statt dort wegen der Lage von Prosser auf dem Fluss geöffnet.Ein
8. Republik, Washington Quelle: flickr Republik, WashingtonDie im Ferry County gelegene Republik wurde im 19. Jahrhundert von Goldsucher gegründet. Was als "Große Republik Forderung" begann, wurde später in eine Stadt umgewandelt und in "Republik" umbenannt. Trotz des Goldrausches, der uns längst hinter uns gelassen hat, bleibt der Bergbau ein wichtiger Teil der Wirtschaft, da immer noch Gold aus den Hügeln der Republik gefördert wird!Reise
9. Winthrop, Washington Quelle: flickr Winthrop, WashingtonUrsprünglich eine Indianer-Siedlung, ist Winthrop eine weitere Gemeinde, die dank des Goldrausches im pazifischen Nordwesten wuchs. An den Flüssen Methow und Twisp gelegen, begann Winthrop mit Renovierungsarbeiten, um sich in den 1970er Jahren zu erneuern, um mehr Touristen anzulocken.
10. Gabeln, Washington Quelle: flickr Gabeln, WashingtonFür diese Twilight-Fans wird Forks eine Glocke läuten, als der Ort, den Bella durch die Buchreihe nach Hause rief. Es gab jedoch nie eine Bestätigung der tatsächlichen Vampire, die in der Gegend leben. Während die Filme nicht in Forks gedreht wurden, bietet die Stadt Touren zu Orten an, die an Orte im Buch erinnern, und La Push ist eine kurze Fahrt die Straße hinunter.Abges