Mit über 600.000 Hektar Seen und fast 10.000 Meilen von Bächen und Flüssen, könnten Sie erwarten, Arkansas würde einige großartige Plätze für Sie zu genießen. Johnny Cash und Bill Clinton, der Staat, hat andere bemerkenswerte Persönlichkeiten wie Franklin D. Roosevelt, Babe Ruth und Al Capone angezogen.

Der Diamant ist das offizielle State-Juwel, und Sie können immer noch in der passend genannten Crate of Diamonds State Park Aussicht. Ob Sie auf der Suche nach glitzernden Edelsteinen sind, den Staat und die Nationalparks genießen oder die Folk Capital of America besuchen, sollten Sie auf jeden Fall ein oder mehrere Badehöhlen ausprobieren.

Werfen wir einen Blick auf die 15 besten Badestellen in Arkansas:

1. See Bennett, Woody Hollow State Park, AR

Quelle: flickr

See Bennett

Woody Hollow State Park ist die Heimat der 40 Hektar großen Lake Bennett, die eine atemberaubende Lage für viele Aktivitäten auf Wasserbasis bietet. Der See selbst wurde von Dr. Hugh H. Bennet geschaffen, um Wasserabfluss, Schlick und Erosion zu untersuchen, was bedeutet, dass der geräumige Strand auch künstlich angelegt ist, aber das wird Ihre Freude an der Umgebung kaum beeinträchtigen.

In den Ausläufern der Ozark Mountains gelegen, bietet der See nicht nur sicheres Schwimmen mit Rettungsschwimmern, sondern auch Paddelboote, Fischerboote, Kajaks und Kanus.

Nächster Artikel >>>