15 besten Aktivitäten in Alès (Frankreich)

2. Mine Témoin d'Alès Quelle: Mein-Temoin Mein Témoin d'AlèsDie Cevennen waren vom Mittelalter bis in die 1980er Jahre ein Kernland des Kohlenbergbaus, bis zu dem die Produktion völlig eingestellt war.Die geschäftigste Zeit war in den späten 1940er Jahren und man könnte sagen, dass die Nachkriegskonjunktur in Frankreich durch Minen wie diese am Stadtrand von Alès aufrechterhalten wurde, die 1945 eröffnet und 1968 geschlossen wurden. Es war e
3. Das Musée Minéralogique Quelle: flickr Das Musée MinéralogiqueAn der École des Mines, die einst eine Bergbauschule war, aber heute eine Ingenieursuniversität ist, gibt es ein ganzes Museum, das Mineralien und Felsen gewidmet ist.Die Sammlung, die mehr als eine Million Exemplare aus der ganzen Welt zählt, ist unterteilt in Die Welt der Mineralien, Die Welt des Rocks und Die Welt der Fossilien.Egal,
4. Musée du Colombier Quelle: cevennes-tourisme Musée du ColombierIn einem Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, komplett mit einem formellen Garten und einem niedlichen Taubenschlag, befindet sich eines dieser abgelegenen kleinen Stadtmuseen, die Sie ganz für sich allein haben können, wenn Sie anrufen.Das
5. Alès-Kathedrale Quelle: flickr Kathedrale von AlèsWie so oft, befindet sich die Kathedrale aus dem 17. Jahrhundert in Alès an der Stelle einer karolingischen Kirche, die wiederum über einem römischen Tempel erbaut wurde.Es ist als französisches "Monument historique" anerkannt und hat gerade eine große Restaurierung durchgemacht. Es ha
6. Fort Vauban Quelle: flickr Fort VaubanLass dich nicht vom Namen täuschen; Alès 'Festung aus dem 17. Jahrhundert wurde nicht vom Militär Sébastien Le Prestre de Vauban erbaut, sondern wurde in seinem charakteristischen sternförmigen Stil gestaltet.Als Zitadelle hatte es die Aufgabe, eine Garnison unterzubringen, um die protestantischen Hugenotten nach den französischen Religionskriegen in einer Region zu unterdrücken, in der es viele reformatorische Gefühle gegeben hatte.Die Fes
7. Die Colline de l'Ermitage Quelle: alescevennes La Colline de l'ErmitageÜberqueren Sie den Gardon d'Alès vom Centre-Ville und am rechten Ufer des Flusses wird das Gelände schnell steil.Sie können einen Pfad durch üppigen Laubwald auf einen Hügel mit dem Sanctuaire Notre-Dame-des-Mines auf der Spitze, die ein Schrein für die Bergleute der Stadt war wandern.Dieses
8. Feria d'Alès Quelle: flickr Feria d'AlèsAn vier Tagen im Mai wird Alès von einer lebhaften traditionellen Feier überwältigt, die für jeden etwas zu bieten hat, sei es Weinprobe, Tanz, gigantische Paellas und Paraden mit den berühmten weißen Pferden der Region.Aber es ist nicht zu vermeiden, dass der Stierkampf im Mittelpunkt des Festivals steht.Es ist
9. Château de Portes Quelle: flickr Château de PortesFahren Sie nordwärts in den Nationalpark und in ca. 20 Minuten erreichen Sie eine mittelalterliche Burg im Schatten des Mont Lozère.Diese Burg kontrollierte den Verkehr auf dem Chemin de Régordane, ein Pilgerweg zur Abtei Saint-Gilles und zur Küste, um sich den Kreuzzügen anzuschließen.Du könn