14. Einkaufen in Redcliffe Quay

Quelle: flickr

Redcliffe Quay

Das Redcliffe Quay ist vielleicht das einzige coolste und raffinierteste Viertel in ganz Antigua und Barbuda und beheimatet eine Mischung aus unabhängigen Kunstgalerien und Schmuckgeschäften, Souvenirverkäufern, Kleiderboutiquen und Töpfern.

Neben der bereits erwähnten Zemi Gallery gibt es noch Caribbean Magic Wallet (mit Reggae-inspirierten Insellosen), Vera Pelle (mit einer Reihe von maßgeschneiderten und überstylischen italienischen Handtaschen) und die ausgefallene Rasta Pasta (wo eine Fusion von rot, gelb und grün gibt alles von den Jamaican-artigen Hüten bis zu den Rasta-Armbändern!).

Nächster Artikel >>>