13. Surfen

Quelle: flickr

Plage de Lacanau

Landes ist Europas unbestrittene Surfhauptstadt, aber es hat auch einige Strände und Erlebnisse, die es auf der ganzen Welt hoch halten.

Ein Phänomen, das Sie nie vergessen werden, ist die Flut an der Mündung der Gironde.

Bei Flut rollt der Ozean gegen die Strömung des Flusses ins Landesinnere, was Wellen verursacht, die nie ganz brechen und Sie und Ihre Freunde ein paar Kilometer den Fluss hinauf tragen können.

Plage de Lacanau in Médoc ist einer der großen Surfstrände und im August findet dort das Lacanau Pro statt, das älteste Surf-Turnier des Landes.

Auch auf Ihrem Radar in diesem Bereich sollten La Gravière, La Piste und Les Estagnots sein.

Nächster Artikel >>>