2. Kirche St. Vaast

Quelle: monpetitjournaldicietdailleurs

Kirche Saint Vaast

Die Kirche von Armentières ist im kathedralenähnlichen Stil gebaut und hat einen Glockenturm, der mit 83 Metern den höchsten Punkt der Stadt erreicht.

Noch einmal, die Geschichte der Kirche ist eine der Zerstörung und Wiedergeburt, die bis in das 800er zurückreicht.

Und während die Kirche 1921 noch in Trümmern lag, nahm der Oberbefehlshaber der Alliierten, Marschall Foch, an einer besonderen Messe teil, um der Stadt eine Croix de Guerre Medaille für ihren Dienst im Krieg zu überreichen.

Das wieder aufgebaute Äußere ist Neorenaissance, während innen mehr gotisch ist und mit schönen Glasfenstern und mehreren Gemälden, einschließlich "Christ aux Outrages", das ein historisches Denkmal für sein eigenes ist, verziert.

Nächster Artikel >>>