15 besten Aktivitäten in Armentières (Frankreich)

2. Kirche St. Vaast Quelle: monpetitjournaldicietdailleurs Kirche Saint VaastDie Kirche von Armentières ist im kathedralenähnlichen Stil gebaut und hat einen Glockenturm, der mit 83 Metern den höchsten Punkt der Stadt erreicht.Noch einmal, die Geschichte der Kirche ist eine der Zerstörung und Wiedergeburt, die bis in das 800er zurückreicht.Und
3. Grand-Place Quelle: Deulys Großer PlatzFür eine mittelgroße Stadt hat Armentières einen eindrucksvollen öffentlichen Platz: Grand-Place erstreckt sich um das Rathaus und den Glockenturm herum und grenzt an die Église Saint Vaast.Ein großer Teil dieses Platzes wurde in den letzten Jahren zu einer Fußgängerzone, die den Glockenturm in der Mitte isolierte und ihn noch beeindruckender erscheinen ließ.Im Sommer
4. Les Prés du Hem Quelle: flickr Les Prés du HemNeben Armentières, in 120 Hektar grüner Parklandschaft rund um einen großen See, befindet sich ein Freizeitzentrum mit Dutzenden von Aktivitäten.An sonnigen Tagen können Sie am Strand faulenzen, Kajak fahren, ein Tretboot mieten oder Segelunterricht nehmen.Für di
5. Kleines Musée de la Gaufre Quelle: 20 Minuten Kleines Musée de la GaufreSie könnten ein paar schöne Tage verbringen, ohne sich weit von der Stadt entfernen zu müssen, denn es gibt eine skurrile Auswahl an kleinen Museen.Nur fünf Minuten vom Grand Place in Armentières entfernt liegt das Petit Musée de la Gaufre.Um alte
6. Musée de la Bataille de Fromelles Quelle: flickr Musée de la Bataille de FromellesIn alle Richtungen ist die Landschaft gespickt mit Friedhöfen und Denkmälern aus dem Ersten Weltkrieg.Armentières hatte im Jahr 1918 seinen eigenen verheerenden Kampf, aber das nächste große Museum ist 10 Minuten die Straße hinunter Fromelles.Hier er
7. La Ferme Beck Quelle: Fermebeck La Ferme BeckAußerhalb von Bailleul, etwa 15 Minuten von Armentières entfernt, befindet sich eine ländliche Attraktion, die Sie in die Herzen der Bierliebhaber der Region führt.Es ist nur ein kleiner Betrieb, aber jede Phase des Bierherstellungsprozesses wird offenbart, vom Hopfen- und Hefebearbeitung bis zur Gärung und Abfüllung.All d
8. Lilles historisches Zentrum Quelle: flickr Die Vieille BourseSie werden sich in kürzester Zeit mitten in dieser wundervollen Stadt wiederfinden und auf Kopfsteinpflasterstraßen flanieren, die von wunderschönen Häusern aus dem 17. Jahrhundert flankiert werden.Sie können stundenlang wandern und sich nicht langweilen, aber es gibt ein paar unverzichtbare Sehenswürdigkeiten bevor Sie Ihre Tour beginnen.Die V
9. Palais des Beaux-Arts von Lille Quelle: flickr Palais des Beaux-Arts von LilleSie müssen den ganzen Weg nach Paris fahren, um ein Kunstmuseum zu finden, das diesem in Lille entsprechen kann.Es gibt Gemälde aus den Jahren um 1500 bis 1900, die von Künstlern wie Rubens, Rembrandt, Picasso, Goya, Manet, Seurat, El Greco, van Dyck, Courbet und Delacroix stammen, um nur einige zu nennen.Be