8. Quartier des Arts

Quelle: flickr

Hôtel de Guînes

Ein paar Straßen von der Rue Gambetta entfernt befindet sich das Hôtel de Guînes in der Rue des Jongleurs.

Dies ist ein prächtiges Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, das zu einem kulturellen Zentrum und Veranstaltungsort umgebaut wurde.

Sie können sehen, was im intimen Auditorium auf dem Programm steht, sei es Theater, Musik oder Kunstinstallationen.

Sie befinden sich mitten im Quartier des Arts, einem kleinen Viertel mit dem Hôtel de Guînes, dem Museum der Schönen Künste und dem Arras-Theater.

Letzteres wurde kürzlich renoviert und verfügt über sechs Bühnen und sogar ein Kino.

Nächster Artikel >>>