12. Château de Tournoël, Volvic

Quelle: flickr

Château de Tournoël

Dieses Schloss wurde im 19. Jahrhundert zum französischen historischen Monument erklärt und stammt aus dem Jahr 1000 und vielleicht sogar früher.

Es war seit Jahrhunderten in einem Zustand der Ruine, als der jetzige Besitzer im Jahr 2000 übernahm, aber in den letzten Jahren restauriert wurde, obwohl der imposante Hauptturm immer noch nicht zugänglich ist.

In seiner Blütezeit im 13. Jahrhundert galt es als "unbesiegbar" und verteidigte die Stadt Riom, die als "Bonne Ville" einen privilegierten Status bei der französischen Königsfamilie hatte. Sie werden von den Kindern des Eigentümers auf eine Tour mitgenommen und erhalten interessante Einblicke in die Restaurierungsarbeiten, darunter auch, wie einige Holzbalken mit Hilfe eines Hubschraubers neu installiert wurden.

Nächster Artikel >>>