6. Baton Rouge Zoo

Quelle: flickr

Baton Rouge Zoo

Der Baton Rouge Zoo öffnete seine Pforten 1970 zum ersten Mal und ist seither ein Tierheim.

Der Zoo beherbergt heute fast 2.000 Tiere und hat Reptilien, Fische, Vögel und Primaten aus der ganzen Welt.

Neben der Sensibilisierung der Besucher für eine Reihe von nationalen und internationalen Tierarten bietet der Zoo auch ein Schutzprogramm für gefährdete Tiere wie den Arabischen Oryx und die Guam-Bahn.

Der Zoo ist für jüngere Besucher konzipiert und Sie können verschiedene thematische Ausstellungen erwarten, wie den Otter Pond und das Parrot Paradise, in denen verschiedene Tierarten ausgestellt sind.

Nächster Artikel >>>